© Hans Leicher.

Fußgängerin angefahren

Hagen. Am Sonntag gegen 17.30 Uhr ereignete sich in der
Tiefendorfer Straße ein Verkehrsunfall, bei dem eine Fußgängerin
leicht verletzt wurde. Eine 15-jährige Schülerin befand sich mit zwei
Freunden auf der schmalen Verbindungsstraße zwischen Berchum und
Tiefendorf. Ein 18-jähriger Ford-Fahrer passierte das Trio und
überrollte dabei mit Schrittgeschwindigkeit einen Fuß der
15-Jährigen. Ein Rettungswagen brachte sie vorsorglich in ein
Krankenhaus, Polizeibeamte nahmen den Vorfall auf und legten eine
Anzeige vor.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s