Ralf Jäger ehrt Hagener Polizei-Spitzensportler

Zwei Hagener Polizisten erhalten Auszeichnung

Hagen. Am Mittwoch ehrte Innenminister Ralf Jäger die Spitzensportler
der Polizei NRW. 54 Polizistinnen und Polizisten erhielten
Auszeichnungen für ihre sportlichen Erfolge bei Welt-, Europa- und
Deutschen Meisterschaften. Auch zwei Kollegen aus Hagen durften für
ihre Leistungen eine Urkunde entgegen nehmen. Beide absolvieren zur
Zeit die Ausbildung für den gehobenen Polizeivollzugsdienst an der
Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Hagen.
Kommissaranwärterin Sara Baumann siegte am 21.08.2016 in Immenstadt
bei den Deutschen Meisterschaften im Triathlon. In der Altersklasse
20-25 belegte sie den ersten Platz. Kommissaranwärter Kai Milewski
konnte mit seinem Rollhockey-Team in Hamm überzeugen. Er belegte bei
der dortigen Deutschen Meisterschaft am 04.06.2016 ebenfalls Platz
eins. Polizeipräsident Wolfgang Sprogies war erfreut über die guten
Leistungen und gratulierte den beiden Sportlern persönlich.

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s