EGON SCHIELE – TOD UND MÄDCHEN im ESM

Am kommenden Donnerstag, dem 23. März, um 19 Uhr, präsentiert der Emil-Schumacher-Museum in der Reihe KINO BABYLON IM ESM den Film 

EGON SCHIELE – TOD UND MÄDCHEN

 
Österreich/Lux 2016, Regie: Dieter Berner, deutsche Fassung, BluRay, 110 Min., mit Noah Saavedra, Maresi Riegner, Valerie Pachner u.a.
Der junge Egon Schiele (Noah Saavedra) gehört im Wien am Anfang des 20. Jahrhunderts zu den Künstlern, über die am meisten diskutiert wird. Seine originellen, expressionistischen, erotischen Werke bieten reichlich Gesprächsstoff. Inspiriert wird der junge Maler von schönen Frauen wie seiner Schwester Gerti Schiele, die für ihn Modell steht. Doch zu ihrem Bedauern bleibt sie nicht die einzige Muse ihres Bruders: Mehr und mehr Mädchen lassen sich von ihm malen, unter ihnen die rothaarige Wally Neuzil, die Schiele durch seinen Künstlerfreund Gustav Klimt vorgestellt wird. Modell und Maler verlieben sich und beginnen eine Beziehung, deren Leidenschaft den Künstler zu neuen Großtaten veranlasst.
 
Der Film wird im Auditorium des Emil-Schumacher-Museums, Museumsplatz 1 (Navi: Hochstraße 73), in Hagen gezeigt und ist eine Kooperation des Emil-Schumacher-Museums mit dem Kino Babylon (Programmkino des Kulturzentrums Pelmke).
Was:         Kino:
EGON SCHIELE – TOD UND MÄDCHEN

Wann:        Donnerstag, 23. März, 19 Uhr (Einlass ist ab 18.45 Uhr)

Wo:            Auditorium des Emil-Schumacher-Museums, Hagen

Eintritt:      € 6,-/ermäßigt € 4,50
Reservierungen: T. 02331 – 33 69 67 oder kino@pelmke.de
Reservierte Karten bitte bis zehn Minuten vor Veranstaltungsbeginn im Museum abholen.

 

 

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s