Geiger Roberto Sechi zu Gast im Kulturhof Hagen-Emst

Der Kammermusikverein Hagen startet am kommenden Sonntag ein Konzert  der Extra-Klasse:

 

r-r-kammermusik-12
Der weit über Europas Grenzen hinaus bekannte und beliebte Geiger Roberto Sechi ist zu Gast im Kulturhof Hagen-Emst. Der großartige Violonist spielt sehr einfühlsam und facettenreich Werke von Beethoven, Franck, Wienienawsky und Saint Saens. Begleitet wird er von dem hervorragenden Pianisten Roland Pröll, der ebenfalls weiltweit konzertiert und Kurse und Wettbewerbe unterstützt. Beide sind auch als Jury Mitglieder sehr gefragt.
Im wunderschönen Ambiente des Kulturhofs Hagen-Emst bei sehr freundlicher Umsorgung der Gäste bringt das DUO ein spannendes Programm zu Gehör, das die Zuhörer die „Gänsehaut“ erleben lässt.
Veranstalter „Internationales Kammermusikfestival-Hagen e.V.“ freut sich , diese großartigen Künstler Roberto Sechi & Roland Pröll zu Gast zu haben. Die Zuhörer können sich auf einen zauberhaften Nachmittag freuen.
Wann:            Sonntag, 12.02.2017 um 17:00 Uhr
Wo:                Kulturhof Hagen-Emst; Auf dem Kämpchen 16; 58093 Hagen
Veranstalter: „Internationales Kammermusikfestival-Hagen e.V.
                      www.kammermusikfestival-hagen.de
Eintritt:           6,00 €

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s