Unfall mit Schulbus – Kinder und Fahrer verletzt

Hagen. Am Montag verunfallte ein Schulbus auf der
Schwerter Straße. Gegen 07.30 Uhr fuhr der 46-jährige Fahrer eines
Skoda aus bislang ungeklärter Ursache einen Ford Transit auf. In dem
Schulbus befanden sich vier Kinder und Jugendliche im Alter zwischen
10 und 17 Jahren. Sie verletzten sich, wie beide Autofahrer, bei dem
Unfall leicht. Die Rettungskräfte der Feuerwehr brachten alle
Beteiligten zur Behandlung in Hagener Krankenhäuser. Die Polizei
sperrte die Schwerter Straße kurzzeitig komplett. Das
Verkehrskommissariat ermittelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s