Restaurierung der alten Lüftungsanlage im Bunkermuseum

bunkertour

Das Bunkermuseum in der Bergstr. 98 hat die alte Lüftungsanlage des Bunkers aufwändig restauriert. Besucher können am kommenden Samstag um 15 h unter dem Dröhnen der Bombergeschwarden und den simulierten Einschlägen der Bomben, was in Zusammenarbeit mit dem BBC entstanden ist, jetzt auch dem Röhren der alten Anlage lauschen. Es ist gelungen, ein weiteres Element der Geräuschkulisse der damaligen Angriffssituation mit der Restaurierung der original alten Anlage zu sichern. Die Lüftungsanlage war immer während der Angriffe in Betrieb, um den über 3000 Bunkerinsassen das Überleben mit der Zufuhr von Sauerstoff zu sichern. Wer sich einen Eindruck von der dunklen Zeit von damals während des Zweiten Weltkriegs verschaffen möchte, kann das Szenario eine gute Stunde lang erleben. Geeignet für Kinder ab 10 Jahre.

Datum:  2.4.2017
Uhrzeit: 15 h
Dauer ca. 1 Stunde
Tickets unter: www-bunker-hagen.de
Eintritt: 9,50 Euro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s