„Mängelmelder“ auf hagen.de erweitert

Mängel im Hagener Stadtbild wie illegale Müllablagerung oder verdreckte Containerstandorte können aufmerksame Bürgerinnen und Bürger seit rund einem halben Jahr nicht nur telefonisch, sondern auch direkt unter dem „Mängelmelder“ auf www.hagen.de via Nachricht und Foto anzeigen. Wer mit dem Smartphone unterwegs ist, kann somit einen Mangel unmittelbar vor Ort melden, der per E-Mail an die zuständige Stelle weitergeleitet wird. Über 3.500 Mal wurde der Mängelmelder inzwischen aufgerufen und rund 400 Mängel darüber versendet.

Ein Viertel der Meldungen ging aufgrund illegaler Müllablagerung auf öffentlichen Flächen ein. Danach folgen vermüllte Containerstandorte, defekte Straßenbeleuchtung, Gehwegreinigung  auf öffentliche Flächen und Schrottautos. Da eine größere Anzahl an Meldungen unter „Ich habe ein anderes Anliegen“ eingingen, wurden die vorgegebenen Punkte überarbeitet und ergänzt. So können Bürgerinnen und Bürger ab sofort zusätzlich unter Ampelanlagen, Gullys / Straßenregeneinläufe (Sinkkästen), Parkleitsystem, Verkehrssicherung städt. Bäume, Spielplätze, Straßenschäden, Gehwegschäden sowie Geländer, Handläufe und Treppenanlagen auswählen.

Selbstverständlich besteht weiterhin die Möglichkeit, Mängel telefonisch unter der bekannten Servicenummer 02331/207-3333 zu melden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s