Foto: TV58.de

„Bär braucht Mut“ – Vorlesespaß in der Stadtbücherei

Das Buch „Bär braucht Mut“ liest eine Mitarbeiterin der Stadtbücherei beim Vorlesespaß in der Stadtbücherei auf der Springe am Donnerstag, 26. Januar, um 16 Uhr vor.

Im Wald kann es ganz schön unheimlich sein. Vor allem wenn es nachts regnet und stürmt. Da wird sogar dem großen Bären mulmig zumute. Als er zu allem Überfluss den Heimweg nicht mehr findet, bekommt er so richtig Angst. Doch Hilfe ist schon auf dem Weg, denn seine Freunde haben sich auf die Suche gemacht und bringen den Bären sicher wieder nach Hause. Die spannende Geschichte von mutigen Bären und solchen, die es werden wollen, eignet sich für Kinder und Vorschulkinder und dauert ungefähr 30 Minuten. Der Eintritt zum Vorlesespaß ist wie immer frei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt das Team der Stadtbücherei unter Telefon 02331/207-3591 oder im Internet unter www.hagen-medien.de.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s