Witten: Glatteisunfall auf der Ardeystraße

am

Witten. Auf der Ardeystraße in Witten kam es in den frühen
Abendstunden des gestrigen 7. Januars zu einem glättebedingten
Verkehrsunfall, bei dem eine Autofahrerin (25) verletzt worden ist.

Gegen 19.25 Uhr wollte ein Wittener (50) von der Ardeystraße nach
links in den „Neuer Weg“ abbiegen. Aufgrund von Gegenverkehr musste
der 50-Jährige verkehrsbedingt anhalten. Die hinter dem Mann fahrende
25-Jährige konnte ihren Pkw auf der glatten Straße nicht mehr
rechtzeitig abbremsen und fuhr auf das Auto auf.

Eine Rettungswagenbesatzung brachte die an den Beinen verletzte
Wittenerin in ein örtliches Krankenhaus.

Die unfallaufnehmenden Polizeibeamten schätzten den Sachschaden an
den beiden Kraftfahrzeugen auf ca. 11.000 Euro.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s