Zwei Glätte-Unfälle auf der A 46

1l

Iserlohn. Gegen 16:15 Uhr kam es auf der Autobahn 46, in Fahrtrichtung Hagen, nah zu zeitgleich zu zwei Verkehrsunfällen

mit zwei Verletzten Personen. Der erste Unfall ereignete sich kurz vor der Ausfahrt Zentrum. Ein Renault kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen und wurde mit dem Rettungswagen in ein Iserlohner Krankenhaus transportiert. Der zweite Unfall ereignete sich kurz hinter der Auffahrt Zentrum. Hier kollidierten ein Mercedes Sprinter und ein Mitsubishi Colt. Beide Fahrzeuge kamen von der Fahrbahn ab und landeten im Böschungsbereich neben der Autobahn. Auch hier wurde eine Person leicht verletzt, ein Transport in ein Krankenhaus war aber nicht notwendig. Das Hilfeleistungslöschfahrzeug und das Tanklöschfahrzeug der Berufsfeuerwehr sicherten die Unfallstellen ab.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s