Bilderbuchkino in der Stadtbücherei Springe

Am Dienstag, 3. Januar, erzählt die Leiterin der Kinderbücherei, Verena Lückel, um 16 Uhr beim Bilderbuchkino in der Stadtbücherei auf der Springe eine wunderschöne Freundschaftsgeschichte. Die Bilder dieser Geschichte werden auf eine  große Leinwand projiziert.
Vor der Tür des Wolfs steht ein kleines frierendes Lamm. „Mmhh lecker Lammeintopf“, denkt der Wolf. Doch dann gerät der Wolf durcheinander: was tun, wenn einem das geplante Abendessen anlächelt und um den Hals fällt? Und das, während man gerade über die richtige Zubereitungsart nachgrübelt! Aber am Ende gelingt das Essen doch und es schmeckt dem Wolf ganz ausgezeichnet .
Im Anschluss an die Geschichte können die Kinder  kleine Watte-Lämmer basteln. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Dauer ca. 45 Minuten. Weitere Informationen unter Telefon 02331-2073591 oder unter www.hagen-medien.de .