KALIF STORCH Märchen zur Weihnachtszeit

… nach Wilhelm Hauff, von Werner Hahn mit Musik von Andres Reukauf, ab 5 Jahren Uraufführung: Samstag, 26. November 2016 ·-  17 Uhr – · Theater Hagen, Großes Haus »Lachen und verrückte Sachen machen« ist das Motto von Chasid, doch dafür hat der Kalif zu Bagdad gerade wenig Zeit. Wichtige Entscheidungen müssen getroffen, notwendige Reparaturen…

26-Jährige stirbt nach Streit mit dem Ehemann

Dortmund. Am Samstag Abend, gegen 18.50 Uhr, kam es auf offener Straße an der Provinzialstraße in Dortmund-Lütgendortmund zu Streitigkeiten zwischen einem Ehepaar, in deren Verlauf der 34-jährige Ehemann seine 26-jährige Ehefrau durch mehrere Stichverletzungen mit einem Messer lebensgefährlich verletzte. Die Ehefrau wurde dem Krankenhaus zugeführt, wo sie während der Operation an den Folgen der Verletzungen verstarb….

Leichtverletzter Junge nach Kollision mit Linienbus

Hagen. Am Samstag, gegen 13.30 Uhr, befuhr eine 36-jährige Hagenerin mit ihrem PKW die Potthofstraße in Fahrtrichtung Märkischer Ring. In Höhe des Hauses 22 wollte sie nach links in eine Einfahrt fahren. Dabei übersah sie einen auf der Busspur befindlichen Linienbus. Bei der Kollision wurde ein im Bus befindlicher 11-jähriger aus Hagen leicht verletzt. Vor…

Dachstuhlbrand vernichtet Wohnung

Herdecke. Am Sonntagmorgen kam es in der Schmalen Straße in Herdecke zu einem Dachstuhlbrand. Die Wohnung im Dachstuhl brannte nahezu komplett aus, auch die zwei darunterliegenden Wohnungen sind unbewohnbar. Das Nachbargebäude konnte von der Feuerwehr vor den Flammen geschützt werden. Menschen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Lediglich ein Hamster fiel dem Brandrauch zum Opfer. Nach dem…

Bilderbuchkino in der Stadteilbücherei Hohenlimburg

Zum Bilderbuchkino in die Hohenlimburger Stadtteilbücherei am kommenden Dienstag, 15. November, um 16 Uhr sind wieder alle Kinder ab vier Jahren zusammen mit ihren Eltern oder Großeltern eingeladen. Passend zur Jahreszeit dreht sich dieses Mal alles um das Thema „Sankt Martin“. Eine ehrenamtliche Vorlesepatin der Bücherei vom Förderverein „HohenlimBuch“ liest die Geschichte „Das schönste Martinslicht“…

Sonntagmorgen: Straßenraub im Wasserlosen Tal

Hagen. Am Sonntagmorgen, gegen 03.30 Uhr, befand sich ein 46-jähriger Hagener auf dem Heimweg. Zwischen dem „Wasserlosen Tal“ und der Straße „Am Waldesrand“, auf dem Fußweg/ Treppenaufgang hinter der Stadthalle, wurde er von zwei männlichen Personen angesprochen und zu Boden geschubst. Anschließend entwendeten die Täter das Portmonee des Hageners. Eine Personenbeschreibung liegt nicht vor. Hinweise…

Verkehrsunfall mit verletzter Fußgängerin

Hagen. Am Samstag, um 18.00 Uhr, befuhr eine 71-jährige Hagenerin mit ihrem PKW die Karl-Ernst-Osthaus-Straße. An der Einmündung zur Straße „Am großen Feld“ bog sie nach links in diese ab. Dabei übersah sie eine 62-jährige Frau aus Hagen, die die Straße in Gehrichtung Haßleystraße überqueren wollte. Die Fußgängerin stürzte und wurde dabei verletzt. Nach erfolgter…