Anwohnerin verscheucht Einbrecher

am

Hagen. Am Mittwochmorgen gegen 05.00 Uhr hörte eine
Anwohnerin der Dömbergstraße Geräusche von der Terrasse und fast
zeitgleich schlug ihr Hund an. Da sie bereits vor einem Monat Opfer
eines Einbruchs wurde, war sie sensibilisiert und alarmierte sofort
die Polizei. Nach ersten Ermittlungen der eingesetzten Beamten haben
sich zum Zeitpunkt der Beobachtungen ein oder mehrere Personen auf
der Terrasse aufgehalten, allerdings gibt es keinerlei weiterführende
Beschreibungen der mutmaßlichen Einbrecher. Zeugen, die verdächtige
Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Vorfall gemacht haben, melden
sich bitte unter der 986 2066.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s