Präsidium des Landtags besucht Hagen

Das Präsidium des Landtags NRW besucht regelmäßig die unterschiedlichen Regionen Nordrhein-Westfalens, um sich vor Ort ein Bild von den jeweiligen Themen und Entwicklungen zu machen. In diesem Rahmen empfing Oberbürgermeister Erik O. Schulz Landtagspräsidentin Carina Gödecke, die Vizepräsidenten Oliver Keymis und Dr. Gerhard Papke sowie Olaf Schade, Landrat im Ennepe-Ruhr-Kreis, heute Vormittag im Rathaus an der Volme, wo sich die Gäste ins Goldene Buch der Stadt eintrugen und mit Vertretern aus Politik und Verwaltung ins Gespräch kamen.

Präsidiumsreise_Foto Clara Berwe_Stadt Hagen.jpg

Nach dem Empfang im Hagener Rathaus ging die Präsidiumsreise durch die Region weiter zur Fernuniversität in Hagen. Für den Nachmittag steht ein Besuch der Firma Witt, Metallschleiferei und Poliererei, in Sprockhövel und anschließend die Weiterfahrt zum Märkischen Museum in Witten an, wo die Regionenreise mit einem Empfang des Präsidiums für geladene Gäste endet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s