Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer in Hagen

Hagen. Am Samstag (15.10.2016) um 19.35 Uhr ereignete sich
in der Hagener Innenstadt auf der Kreuzung Märkischer Ring und
Rathausstraße ein  Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten. Ein 16
Jähriger befuhr mit seiner Yamaha den Märkischen Ring aus Richtung
Eilpe kommend und bog nach links in die Rathausstraße ein. Hierbei
übersah er einen auf dem Märkischen Ring entgegenkommenden Ford
Fiesta und es kam im Kreuzungsbereich zu einem Zusammenstoß der
Fahrzeuge. Der Kradfahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde in
ein Hagener Krankenhaus gebracht. Der 22-jährige Fahrer des Ford und
ein weiterer Zeuge standen unter Schock und mussten ebenfalls
ärztlich versorgt werden. Am Zweirad und am Pkw entstand
Totalschaden. Der Märkische Ring blieb bis ca. 21.00 Uhr in
Fahrtrichtung Volmestraße gesperrt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s