Autofahrer wurde mit zwei Haftbefehlen gesucht

Hagen. Am Donnerstag führte eine Streifenwagenbesatzung auf
der Wehringhauser Straße Fahrzeugkontrollen durch und überprüfte
hierbei einen 24-jährigen Autofahrer. Die Kontrolle ergab, dass der
24-Jährige von der Staatsanwaltschaft Bremen mit zwei Haftbefehlen
zur Festnahme ausgeschrieben war. Der Gesuchte hatte wegen mehrerer
Betrügereien noch zwei Freiheitsstrafen von insgesamt 100 Tagen zu
verbüßen. Da der Mann den ersatzweise geforderten Geldbetrag in Höhe
von 1107,00 Euro entrichten konnte, wurde er wieder auf freien Fuß
gesetzt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s