Drogen und Alkohol am Steuer – Zwei Blutproben entnommen

am

Hagen. Am Sonntag, 02.10.2016, ließ die Polizei zwei
Männern Blutproben entnehmen. Zuvor waren diese unter Einfluss von
Alkohol und Betäubungsmitteln Auto gefahren.

Gegen 00.50 Uhr fuhr ein 24-Jähriger verbotswidrig die Hagener
Fußgängerzone. Die Beamten führten einen Test durch. Dieser zeigte
an, dass der Audi-Fahrer Drogen konsumiert hatte. Dem Mann wurde eine
Blutprobe entnommen.

Wenige Stunden  später, gegen 03.55 Uhr, wurde ein weiter
Audi-Fahrer auf dem Innenstadtring kontrolliert. Ein Atemalkoholtest
fiel bei dem 41-Jährigen deutlich positiv aus. Der zweite
Verkehrssünder musste nicht nur eine Blutprobe, sondern auch seinen
Führerschein abgeben.

Beide Männer erwartet eine Anzeige.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s