VIDEO | 125 Jahre Kaufmannsschulen in Hagen

Die Kaufmannschulen in Hagen feiern 125-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass gibt es noch bis Samstag, 2. Juli 2016, eine Ausstellung über die Entwicklung der Kaufmannschulen und der Berufe in der Rathaus Galerie Hagen.

DGB Hagen: Wenig rühmlicher Spitzenplatz des Hagener Arbeitsmarktes

Hagen. (DGB Hagen) Die Hagener Gewerkschaften nehmen mit Bedauern den Anstieg der Arbeitslosigkeit zur Kenntnis. Von den 10.883 Erwerbslosen leben zudem über 80% im Hartz-IV-Bezug und von diesen wiederum werden über 40% als Ausländer gezählt, wobei es sicherlich interessant wäre, sich diese Gruppe noch mal differenzierter zu betrachten, um gezielter unterstützen zu können. Der Spitzenplatz…

UPDATE | Vermissten jungen Mann wohlbehalten angetroffen

Hagen. Der vermisste 21-jährige konnte heute aufgrund eines Zeugenhinweises gegen 15.10 Uhr im Hagener Stadtteil Wehringhausen angetroffen werden. Die Hagener Polizei bedankt sich für die umfangreiche Mithilfe von Bürgerinnern und Bürgern und stellt alle Fahndungsmaßnahmen ein.

Architektonische Zeitreise mit der VHS

Zu einer architektonischen Zeitreise rund um das Kunstquartier Hagen mit der Gästeführerin Bettina Becker lädt die Volkshochschule (VHS) in Kooperation mit dem Osthaus Museum für Dienstag, 12. Juli, von 11 bis 12.30 Uhr ein. Vom Klassizismus über Historismus und Jugendstil bis hin zur Architektur des 21. Jahrhunderts sind rund um das Kunstquartier Hagen über 200…

OGS und Altenwohnheim Dahl initiieren Leseprojekt

Hagen-Dahl. Strahlende Gesichter auf der einen, wertvolle Erfahrungen auf der anderen Seite. Der Blickwinkel ist dabei beliebig zu wählen, denn der Austausch zwischen der OGS der Grundschule Volmetal und den Bewohnern des Ev. Altenwohnheims Dahl ist beispielgebend für einen gelebten Generationen-Austausch. Seit mehreren Jahren schon finden immer wieder gemeinsame Veranstaltungen und Aktionen statt, das aktuelle…

Williams und Anzuluni wechseln nach Hagen

Basketball Bundesligist Phoenix Hagen ist auf der Suche nach einem erfahrenen Aufbauspieler fündig geworden. Richard Williams wechselt von den Kirchheim Knights an die Volme. Ebenfalls neu in Hagen ist der vielseitige Flügelspieler Yannick Anzuluni, der vom schwedischen Klub Umea BSKT kommt. Verlassen wird die Feuervögel hingegen J.J. Mann. Der 28-jährige Williams spielt bereits seit fünf…

Der Arbeitsmarkt im Juni 2016: Stabiles Beschäftigungswachstum

Nürnberg. „Der Arbeitsmarkt entwickelt sich weiter positiv. Die Arbeitslosigkeit ist erneut gesunken und die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung hat kräftig zugenommen. Die Nachfrage nach Arbeitskräften ist unvermindert hoch.“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-J. Weise, heute in Nürnberg anlässlich der monatlichen Pressekonferenz. Arbeitslosenzahl im Juni: -50.000 auf 2.614.000 Arbeitslosenzahl im Vorjahresvergleich:  -97.000 Arbeitslosenquote gegenüber…

Ferienbeginn am Dortmund Airport

295.000 Passagiere starten in den Urlaub Dortmund. Zu Beginn der Sommerferien rechnet der Dortmund Airport ab Freitag, den 8. Juli, mit einem erhöhten Reisendenaufkommen. Für viele ist der letzte Schultag in NRW gleichzeitig der Start in den Urlaub. In diesem Jahr werden rund 295.000 Reisende während der NRW-Sommerferien erwartet. Damit liegen die Passagierzahlen der Ferienverkehre…

Auto geklaut

Hagen. Am Mittwoch bemerkte der 46-jährige Angehörige eines Autohauses auf der Körnerstraße, dass ein weißer Ford Fiesta nicht mehr an seinem Abstellplatz stand. Dem Anzeigenerstatter fiel um 14.30 Uhr auf, dass sich der fünf Jahre alte Fiesta nicht mehr an dem Ort befand, wo er das Fahrzeug gegen 13.30 Uhr abgestellt hatte. Zeugen werden gebeten,…

Einbrecher bemerkt Zeugin und flüchtet

Hagen. Am Mittwochabend hörte eine 53-jährige Zeugin in einem Krankenhaus auf der Brusebrinkstraße gegen 22.05 Uhr einen lauten Knall. Sie begab sich in den Gang und bemerkte einen Mann, der vor einer eingeschlagenen Scheibe des Klinik-Kiosks stand. Als der Mann die Zeugin sah, flüchtete er nach draußen und verschwand in unbekannte Richtung. Die Ermittlungen der…

DGB Ruhr-Mark unterstützt die Forderungen der JournalistInnen

Zur gestern in Berlin stattgefundenen 4. Tarifrunde in den Gehaltsverhandlungen für die RedakteurInnen der Tageszeitung fanden bundesweit Streikaktivitäten statt. Der DGB Ruhr-Mark unterstützt die Forderungen nach einem deutlichen Lohnplus und hofft auf ein faires Angebot der Arbeitgeber. Anne Sandner, stellvertretende DGB Regionsgeschäftsführerin: „Gute JournalistInnen mit qualitativen Beiträgen bekommt man nicht zum Nulltarif. Der Wert der…

28 größere Baustellen zu Beginn der Sommerferien

Auf 28 größere Baustellen müssen sich Autofahrer in Nordrhein-Westfalen zu Beginn der Sommerferien einstellen. Allerdings will der Landesbetrieb Straßenbau NRW immer so viele Fahrspuren wie möglich freihalten, damit trotzdem der Verkehr ungehindert fließen kann. Auf der A1, zwischen Dortmund und Westhofen, wird absichtlich ohnehin nur nachts gearbeitet, so dass diese Baustelle den Verkehr bei Ferienbeginn…

Der Brexit und die Umweltpolitik in Großbritannien: Unklar, wie es weitergeht

Die Politikwissenschaftlerin Prof. Dr. Annette Elisabeth Töller hat sich – vor allem auf der Grundlage einer Studie britischer Kolleginnen und Kollegen – mit den zu erwartenden Auswirkungen des Brexit auf die britische Umweltpolitik und -qualität befasst und uns den nachfolgenden Text zur Verfügung gestellt. Prof. Töller leitet das Lehrgebiet Politikfeldanalyse & Umweltpolitik an der FernUniversität…

Mehr Macht für alle im EU-Ministerrat – oder etwa nicht?

Der Mathematiker Prof. Dr. Werner Kirsch hat berechnet, wie sich durch den zu erwartenden Austritt des Vereinigten Königreichs die Machtverhältnisse im Ministerrat der EU verändern und uns den nachfolgenden Text zur Verfügung gestellt. Prof. Kirsch leitet das Lehrgebiet Stochastik an der FernUniversität in Hagen. Nach einem vollzogenen Brexit ändern sich natürlich auch die Machtverhältnisse im…

Sommerfest im Stiftungs-Zentralbereich

Das Sommerfest des Zentralbereichs der Evangelischen Stiftung Volmarstein findet am kommenden Mittwoch, 6. Juli, ab 13 Uhr auf dem Gelände an der Lothar-Gau-Straße statt. Für die Besucher gibt es einige Attraktionen. Dazu gehören die Dortmunder Travestieshow „Miss Lili“ und Frithjof Schnurbusch, Falkner des Rheinischen Waldpädagogiums in Düsseldorf. „Miss Lili“ bietet ein umfassendes Programm aus Schlager,…

Schneller Brexit nützt allen – auch Großbritannien

Prof. Dr. Helmut Wagner, international renommierter Makroökonom an der FernUniversität in Hagen, hat Zweifel, dass sich die britische Wirtschaft schnell genug umstrukturieren kann. Er rät allen Beteiligten, sich einem schnellen Ausscheiden Großbritanniens aus der EU nicht zu widersetzen. Denn es droht eine längere Zeit der Unsicherheit – und das ist Gift für die Wirtschaft. Kann…