„Wie bleibt Mann / Frau gesund?“

„Alt werden ist nichts für Feiglinge“, meint nicht nur Joachim Fuchsberger. Ein hoher Blutdruck, schlechte Verdauung, Ernährungsprobleme oder Durchblutungsstörungen senken die Lebensqualität von Menschen vor allem jenseits der Fünfzig.

1602_kulaksiz_hasan_prof_dr_presse
© ESV

Prof. Dr. Hasan Kulaksiz, Chefarzt der Klinik für Allgemeine Medizin und Gastroenterologie am Mops, erklärt in einem Vortrag, wie Mann / Frau möglichst lange gesund bleibt. Das Patientenforum im Ev. Krankenhaus HagenHaspe beginnt am Dienstag, 5. Juli, um 18.00 Uhr im Schulungsraum des Krankenhauses, Brusebrinkstraße 20. In seinem Vortrag wird der Chefarzt über häufige Erkrankungen im Alter sprechen. Dazu zählen zum Beispiel Bluthochdruck, Diabetes, Ernährungsprobleme, Herz-Kreislauf-Erkrankungen inklusive Herzinfarkt, Demenz, Schlaganfall, Osteoporose und auch über Krebs. Dabei erläutert Prof. Kulaksiz auch die Risikofaktoren und Ursachen dieser Erkrankungen. „Es geht mir nicht darum, den Gästen alle Schrecken des Alters aufzuzeigen“, betont der Facharzt. „Im Gegenteil. Ich möchte zeigen, wie man viele Erkrankungen möglichst vermeiden kann.“ Nach dem Vortrag ist Zeit für eine „Frage-Antwort-Runde“, so dass jeder Gast seine spezielle Frage stellen kann. Der Eintritt ist frei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s