Weitere Überzeugungsarbeit für Breitbandgenossenschaft im Lennetal

Viele der im Lennetal ansässigen Unternehmen haben sich inzwischen von der genossenschaftlichen Idee begeistern lassen und ihr Interesse an einer Mitgliedschaft in der Breitbandgenossenschaft Hagen eG bekundet. Dennoch ist noch viel mehr Überzeugungsarbeit zu leisten, um genügend Mitglieder zu gewinnen, damit der Breitbandausbau durch die Genossenschaft zügig beginnen kann. Die HAGENagentur lädt deshalb zu einer zweiten Informationsveranstaltung für Unternehmen im Lennetal am 6. Juli 2016 von 07:30 bis 09:30 Uhr im Friedrich-Gustav-Theis-Haus, Bandstahlstraße 14, 58093 Hagen, ein.

 

An diesem Morgen möchten die Initiatoren alle Zahlen und Fakten vorstellen, die die Unternehmen für ihren Beitrittsentschluss benötigen. Die Veranstaltung findet wie das in Hagen etablierte Business Breakfast morgens sehr früh statt, damit die Gäste die Informationen aufnehmen und netzwerken können, ohne dass ihnen kostbare Arbeits- oder Freizeit verloren gehen. Gastgeber ist Werner Kemmerich von der WEGA ENERGIE GmbH, der die Gelegenheit nutzen möchte, sich als neuer Nachbar im Lennetal vorzustellen. Als Investor errichtet Herr Kemmerich in dem ehemaligen Firmengebäude der Friedr. Gustav Theis Kaltwalzwerke GmbH die neue Katholische Krankenhaus-Zentrale.

 

Der Ablauf ist wie folgt vorgesehen:

7:30 – 8:00 Uhr: Come Together, Networking

8:00 – 8:10 Uhr: Begrüßung

8:10 – 8:40 Uhr: Impulsvortrag

8:40 – 9:15 Uhr: Diskussionsforum

ab 9:15 Uhr Networking, Veranstaltungsende.

 

Zur besseren Vorbereitung der Veranstaltung bittet die HAGENagentur um eine verbindliche Anmeldung bis zum 1. Juli 2016, gerne telefonisch unter 0 2331/80999-0 oder per Mail an breitband@bbg-hagen.de.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s