Die Polizei warnt vor Betrugsmasche am Telefon

Ehemaliger Seniorenbeauftragter der Kreispolizei soll hinters Licht geführt werden Ennepe-Ruhr-Kreis. Am heutigen Tag erhält ein pensionierter Polizeibeamter den Anruf einer Frau Ute Kranz (natürlich mit unterdrückter Telefonnummer) von einer Anwaltskanzlei Schneider&Partner, die ihm einen schon seit 18 Monaten  zurückliegenden Lotteriegewinn avisiert. Trotz mehrfachem Anschreiben habe man ihn bisher nicht erreichen können, da man wohl die falsche Hausnummer…

CDU Hagen: Aufwachen aus dem Dornröschenschlaf

Hagen. (CDU Hagen) Das Land NRW ist einer der Nutznießer des Mitte März vorgestellten Entwurf des Bundesverkehrswegeplans. Insbesondere das Ruhrgebiet und damit auch Hagen profitieren vom gestiegenen Anteil an Finanzmitteln aus Berlin für den Aus- und Neubau im Bereich des Straßenbaus. Allein für den 6 streifigen Ausbau der A 45 im Bereich Hagen Süd und…

Polizei sucht vermissten Mann

Hagen. Seit Samstag, dem 11.06.2016, wird der 63-jährige Herbert H. aus Hagen vermisst. Er verließ seine Emster Wohnanschrift in unbekannte Richtung  und ist unterwegs mit einem türkisfarbenen PKW Seat mit dem Kennzeichen HA-DP 276. Herbert H. ist ca. 180 cm groß und Brillenträger. Der Vermisste hat kurze, graublonde Haare und trägt einen Oberlippenbart. Die Polizei erbittet…

Männer schlagen Frau und entreißen ihr die Handtasche

Hagen. Am Sonntag beobachtete ein 28-jähriger Zeuge gegen 05.45 Uhr zwei Männer, die auf der Frankfurter Straße neben einer Frau standen. Plötzlich schlugen die Männer auf die Frau ein und entrissen ihr die Handtasche. Daraufhin flüchteten die Räuber in Richtung Böhmerstraße. Die 29-jährige Geschädigte stand erheblich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke. Sie wurde vorsorglich einem…

Seniorin von Pkw erfasst

Hagen. Am Samstagnachmittag wurde auf Emst eine 87 Jahre alte Fußgängerin von einem zurücksetzenden Pkw erfasst und zu Boden gestoßen. Gegen 16.20 Uhr befuhr ein 21-jähriger Toyota-Fahrer die Gerhart-Hauptmann-Straße und musste hinter einem anhaltenden Taxi ebenfalls stoppen. Um vorbeifahren zu können, musste der junge Mann zunächst zurücksetzen. Zu diesem Zeitpunkt hatte die ältere Dame bereits…

VIDEO | Ja, sauber! Wehringhausen – Statement von OB Schulz

Mit einer gemeinsamen Aktion von Stadt, Entsorgungsbetrieben, Ordnungsbehörden, Freiwilligen, Nachbarn, Vereinen und Institutionen soll bis zum 25. Juni in Wehringhausen ordentlich aufgeräumt werden. Mehr dazu erklärte der Hagener OB Erik O. Schulz bei einer Pressekonferenz. Hier das Video.

Kreissynode am Mittwoch

Am kommenden Mittwoch, 15. Juni, tagt die Kreissynode im Ev. Kirchenkreis Hagen in der der Ev.-Luth. Pauluskirchengemeinde in Hagen-Wehringhausen. Sie Synode ist öffentlich. Sie beginnt um 9 Uhr mit einem Abendsmahlsgottesdienst in der Pauluskirche. Die Verhandlungen finden im Anschluss daran im Gemeindehaus, Borsigstraße 11, statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Ausschusswahlen, Bericht und…

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG IM OSTHAUS MUSEUM

Am Sonntag, den 19. Juni findet um 11.15 Uhr eine Führung durch die Ausstellung „Von geheimnisvoller Schönheit. Zeitgenössische figurative Positionen“ statt. Die Ausstellung zeigt Werke von vier figurativ arbeitenden Künstlern aus Deutschland und Österreich. Bilderwelten immer neu zu entwerfen und die Wirklichkeit auf vielfältige Weise zu interpretieren, war seit jeher ein großer Anspruch der bildenden…

Aus dem Polizeibericht Hagen

Zeuge beobachtet Fahrraddiebe Am Sonntag bemerkte ein 48-jähriger Anzeigenerstatter gegen 20.30 Uhr, dass sein Keller in einem Haus auf der Böhmerstraße aufgebrochen war. Aus dem Keller fehlten ein schwarzes Fahrrad der Marke Bulls und ein Fahrrad der Marke Drössiger. Beide Räder haben einen Gesamtwert von 3000 Euro. Der Geschädigte hatte die Fahrräder gemeinsam mit seiner…

Aktion „Ja, sauber! Wehringhausen“ startet heute

„Ja, sauber! Wehringhausen“ – unter diesem Motto steht vom 13. bis 25. Juni eine konzertierte Aktion im Stadtteil zum Thema Stadtsauberkeit, die Hagens Oberbürgermeister Erik O. Schulz ins Leben gerufen hat. „Wir möchten ein deutliches Zeichen für mehr Lebensqualität in diesem Quartier setzen“, sagt Schulz. Die Stadt möchte einerseits eine erhöhte Wahrnehmung, anderseits einen schnellen…

„Die wunderbare Welt der Amnesie“

Die Reihe der Kabarett-Vorstellungen im Theater Hagen findet in dieser Spielzeit am Montag, 13. Juni 2016 (19.30 Uhr, Theater Hagen, Großes Haus) ihren Abschluss mit dem Auftritt der »großen Komödiantin und virtuosen Stimmakrobatin«, der deutschen, mehrfach ausgezeichneten Diseuse und Kabarettistin Nessi Tausendschön unter dem Titel „Die wunderbare Welt der Amnesie“. Die höchste Stufe des Lachens…

Tipps und Empfehlungen für werdende Eltern

Im Rahmen der Geburtsvorbereitungskurse lädt das Ev. Krankenhaus Hagen-Haspe zu einem Arztvortrag ein, zu dem alle Interessierten herzlich willkommen sind: Am Montag den 13. Juni, um 19.00 Uhr im Schulungsraum des Krankenhauses Haspe, spricht Dr. Ulf Schimmel, Oberarzt der Kinderklinik im Allgemeinen Krankenhaus Hagen, über die Erstversorgung der Neugeborenen im Kreissaal, die Vorsorgeuntersuchungen U1 und…

Zum 13. Internationalen Weltblutspendertag richtet das DRK seinen Appell und Dank gleichermaßen an Alle

„Vielen ist gar nicht bewusst, wie einfach Sie durch Ihre unentgeltliche Blutspende beim Deutschen Roten Kreuz anderen Menschen helfen können.“ appelliert Stephan Jorewitz vom Blutspendezentrum Hagen: „Bitte jetzt Blut spenden!“ Die entsprechenden Termine werden flächendeckend angeboten: Mi        15.        Hagen Mittelstadt        12:30 – 18:30 Uhr    …

Lesetreff 60plus in der Stadtteilbücherei Haspe

In der Stadtteilbücherei Haspe, Kölner Straße 1 (Torhaus), findet am Montag, 13. Juni, um 15.30 Uhr wieder ein Lesetreff 60plus statt, diesmal mit dem Titel: „Dieses war der erste Streich.“. Im Fokus stehen dabei Texte von Wilhelm Busch mit Max und Moritz, der frommen Helene, Tobias Knopp, Witwe Bolte und Co. Die Damen des Fördervereins…

Brandstifter von Mülltonnen gesucht

Letmathe. Zündler unterwegs In der Nacht zum Samstag, 11.02.2016, brannten an drei Örtlichkeiten Mülleimer. Gegen 02:20 Uhr an der Untergrüner Straße, gegen 03:00 Uhr Am Südenberg und gegen 03:30 Uhr an der Kampstraße. In den drei Fällen entstand Sachschaden. Hinweise zu den Brandstiftern der Mülleimer nimmt die Polizei in Letmathe/Iserlohn entgegen.

Vorstellung der Demenz-Wohngemeinschaft

Um über das neue Wohnangebot in Ennepetal für Menschenmit Demenz zu informieren, findet am 15. Juni um 18.30 Uhr ein Infoabend statt, bei dem sich die Wohngemeinschaft EnnepetalVoerde vorstellt. Die Evangelische Stiftung Volmarstein wird in Kooperation mit der Voerder Baugenossenschaft Ende des Jahres zwei Demenz-Wohngemeinschaften in Ennepetal-Voerde eröffnen. Mit Einblicken in Pläne, Grundrisse und den…

Senioren grillen am Harkortberg

Am kommenden Freitag, 17. Juni, laden der Seniorenbeirat und das Seniorenbüro der Stadt Wetter (Ruhr) alle Seniorinnen und Senioren zu einem Grillnachmittag auf dem Harkortberg ein. Die kulinarische Veranstaltung beginnt um 17 Uhr am TGH – Vereinsheim.

Zwei unbekannte Jugendliche rauben Hagener Uhr und Bargeld

Ennepetal. Am 12.06.2016, gegen 01:40 Uhr, ist ein angetrunkener 18-jähriger Hagener von einer Party auf der Loher Straße in Richtung Spielplatz Bösebecker Straße unterwegs.  Dort wird er von zwei bisher unbekannten Tätern überwältigt. Sie fordern von ihm die Herausgabe von den Wertgegenständen, die er mit sich führt. Er händigt ihnen eine Uhr und eine geringe…