Was ist die Ursache für diese Fahrt? Polizei steht vor einem Rätsel

am

Hemer. Am heutigen Abend, gegen 18:30 Uhr, erhielt die Polizeileitstelle
Kenntnis über eine Verkehrsunfallflucht an der Sümmerner Straße,
dortiger Kreisverkehr. Dort hatte ein Fahrzeugführer das
Verkehrszeichen der dortigen Verkehrsinsel umgefahren, dabei sein
Kennzeichen verloren und fuhr in Richtung Baarstraße davon.

Um 18:38 Uhr setzte ein Verkehrsteilnehmer, die Polizei von einem
Verkehrsunfall mit Verletzten vor der „Wiehagenkurve“ in Kenntnis.
Hier war eine 69-jährige Frau mit ihrem Honda in der dortigen
Rechtskurve geradeaus gefahren und auf der gegenüberliegenden
Fahrbahn durch einen Zaun gefahren. Im Anschluss kollidierte sie mit
einem Baum.

Bei diesem Unfall wurde die Iserlohnerin in ihrem Fahrzeug
eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Hemer schwer verletzt aus
dem Fahrzeug befreit werden.

Bei der Unfallaufnahme staunten die Beamten nicht schlecht, war
der verunfallte Pkw derjenige, der das Kennzeichen bei der
Unfallflucht an der Sümmerner Straße verloren hatte.

Die lebensgefährlich verletzte Frau wurde dem Krankenhaus
zugeführt. Das Fahrzeug wurde abgeschleppt. Für die Dauer der
Unfallaufnahme war die Iserlohner Straße komplett gesperrt.

Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Zeugen werde gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu
setzten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s