VIDEO | „Mit Pauken und Trompeten in die Pleite!“ – Theatermarsch in Hagen

„Mit Pauken und Trompeten“ startet am 23. Juni 2016, ab 14:00 Uhr, auf dem Hagener Theaterplatz der „Theatermarsch“. Später wird es bis 17:00 Uhr eine große Kundgebung auf dem Friedrich-Ebert-Platz geben. Der DGB Hagen will mit allen KulturbefürworterInnen auf eine durch weitere finanzielle Kürzungen drohende Insolvenz des Theater Hagen hinweisen und für das Theater kämpfen….

Fußballfieber in der RATHAUS GALERIE HAGEN

Mit Spannung fiebern nicht nur eingefleischte Fans der Fußball-Europameisterschaft 2016 entgegen. Zum ersten Mal spielen 24 Mannschaften um den europäischen Meistertitel. Zur Vorbereitung auf eine spannende UEFA EURO gibt es dazu in unserem Center einiges zu erleben. Auf den Aktionsflächen im Erdgeschoss können große und kleine, alte und junge Fans selbst aktiv werden und sich…

Verkehrsunfall mit drei LKW auf Bundesautobahn 1

Am Montag den 06.06.2016 gegen 07:14 wurde die Feuerwehr Gevelsberg auf die BAB 1 in Fahrtrichtung Köln zu einem Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten Personen gerufen. An der Ausfahrt vom Rastplatz Bruchmühle war es zum Zusammenstoß zwischen drei LKW gekommen. Ein LKW stürzte dabei auf die Seite und blieb auf dem Seitenstreifen liegen. Die Ersteintreffenden Einheiten…

Junge Dame von LKW erfasst

Heute (Montag) befuhr ein 56-jähriger LKW-Fahrer die Kölner Straße in Richtung Innenstadt und bog um 09.05 Uhr nach links auf ein Firmengelände ab. Im Zufahrtsbereich des Geländes erfasste er aus bislang ungeklärter Ursache eine 19-jährige Fußgängerin. Die junge Dame stürzte zu Boden und klagte über Schmerzen an den Beinen und Kopfschmerzen. Sie wurde daher vorsorglich…

Fotoausstellung in der Kundenhalle im Sparkassen-Karree

Normalerweise mag man sich gar nicht in seiner Freizeit mit Arbeit beschäftigen. In diesem Fall sollte man aber eine Ausnahme machen. Jochen Schmidt, Industrie u. Werbefotograf sowie Grafik-Designer, wurde 1938 in Hagen geboren. Nach einem Jahr als Praktikant in einer Druckerei, (Schriftsetzer u. Buchbinderei) begann die Ausbildung in einem Grafischen Atelier als Positiv-Retuscheur. Sein Ausbilder,…

Schwerer Verkehrsunfall am Emilienplatz

Hagen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am Sonntag zu einem schweren Verkehrsunfall am Emilienplatz. Eine 78-jährige Autofahrerin befuhr mit ihrem VW Golf die Heinitzstraße in Richtung Innenstadt. Als sie gegen 16.22 Uhr in den Kreuzungsbereich des Emilienplatzes einfuhr, stieß sie mit ihrem Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache gegen einen Laternenmast auf einer Verkehrsinsel. Durch die…

Hagener Erstaufführung „Gold!“ im Lutz

Gold! Musiktheater von Leonard Evers – ab 5 Jahren Libretto von Flora Verbrugge nach dem Grimmschen Märchen „Vom Fischer und seiner Frau“ Hagener Erstaufführung: 11. Juni 2016, 16 Uhr, Lutz Jacob hat Glück: Nicht nur hat er beim Angeln einen besonders dicken, schönen Fisch gefangen, sondern der kann auch noch sprechen. Er bittet den Jungen,…

1. Familientrödel in Eppenhausen – Tische zur Förderung der Mobilen Jugendarbeit

Am Samstag, 25.06. lädt das Stadtteilforum Eppenhausen e.V. von 16 bis 20 Uhr zum 1. Familientrödel rund um die Grundschule Boloh, Weizenkamp 3 ein. Ab sofort können Interessenten 3-Meter-Stellfläche für 10 € reservieren bei Nicole Krüger (02331/630700). Der Reinerlös ist für die gemeinnützige Kinder- und Jugendförderung in Eppenhausen bestimmt. Verkauft werden Porzellan, Haushaltswaren, Bilder, Bücher,…

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG IM EMIL SCHUMACHER MUSEUM

Am Sonntag, den 12. Juni findet um 11.15 Uhr eine Einführung in das Werk Emil Schumachers statt. Bei einem Rundgang durch das Emil Schumacher Museum wird die Werkentwicklung des Künstlers Emil Schumacher erläutert: Von den frühen, vom Expressionismus beeinflussten Arbeiten, über die Werke der 1950er, die schließlich zur Abstraktion führten, den Einsatz von verschiedenen Materialen…

Chefarztvortrag zu „Unruhigen Beinen“

Unter dem Titel „Was ist eigentlich RLS?“ lädt der Fachbereich Gesundheit und Verbraucherschutz der Stadt Hagen im Rahmen des Hagener Gesundheitsforums am Mittwoch, 8. Juni, um 16 Uhr zu einem Vortrag in das Sparkassen-Karree in Hagen-Mitte ein. Professor Dr. Hubertus Köller, Leitender Arzt der Klinik für Neurologie im St.-Johannes-Hospital, berichtet über den aktuellen Stand der…

Aus dem Polizeibericht Hagen

Einbruch in Geschäft Am Sonntag bemerkte ein 56-jähriger Zeuge gegen 09.55 Uhr, dass die Scheibe der Eingangstür eines Geschäfts in der Preußerstraße eingeschlagen war. Er informierte daraufhin sofort die Polizei. Die Tatortaufnahme der Kripo ergab, dass bislang unbekannte Einbrecher in der Nacht zum Sonntag mit einem Stein die Scheibe der Eingangstür eingeschlagen hatten. Sie begaben…

Drei Feuerwehreinsätze am Wochenende

Auch am letzten Wochenende blieb die Feuerwehr Wetter nicht ohne Arbeit. Los ging es für die ehrenamtlichen Kräfte am Samstagmittag um 12:01 Uhr. In einem Wohnheim in der Schöntaler Straße hatte die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst. Als die Einsatzkräfte der zuständigen Einheiten Alt-Wetter und Grundschöttel vor Ort eintrafen, wurden sie bereits von einem Betreuer des Hauses…

Bürgersprechstunde in Haspe

Die nächste Bürgersprechstunde der Bezirksvertretung Haspe findet am Donnerstag, 23. Juni, um 19 Uhr im AWO-Treff Westerbauer, Enneper Straße 81, statt. Bürgerinnen und Bürger – besonders aus dem Bereich Quambusch/Westerbauer/Kipper/Baukloh – sind herzlich eingeladen, ihre Anliegen den Mitgliedern der Bezirksvertretung und den ebenfalls anwesenden Beamten der Hasper Polizeiwache mitzuteilen.

Stadtteilforum Eppenhausen lädt am 08.06.

Stadtteilforum Eppenhausen lädt zum Mitmachen ein – Familientrödel und Stadtteilfest gestalten Das Stadtteilforum Eppenhausen lädt am Mittwoch, den 08.06., um19:00 Uhr zum nächsten Treffen in den Elsa-Brändström-Hof des DRK, Zeppelinweg 17 ein. Geplant werden der 1. Familientrödel am Samstag, 25.06. sowie das Stadtteil-Café am Sonntag, 26.04.. Gesucht werden noch Freiwillige, die Aktivitäten mit umsetzen oder…

Heiße Tage mit Livemusik in Gevelsberg Berge

Der Löschzug 2 der Freiwilligen Feuerwehr Gevelsberg öffnet vom 10. bis 12. Juni wieder seine Türen und Tore an der Wacher Ost, Berchemallee 38. Los geht es am Freitag ab 18 Uhr mit heißer DJ-Musik zu kühlen Cocktails und frischem Bier. Das Tagesprogramm am Samstag und Sonntag steht ganz im Zeichen der Familie. In der…

Musik im Karree – After Business-Konzert: Duo Imaginaire am 09.06.2016

Am kommenden Donnerstag, 09.06.2016, findet die Reihe „Musik im Karree“ das nächste After Business-Konzert auf dem Forum des Sparkassen-Karrees statt. John Corbett, Klarinette und Simone Seiler, Harfe, spielen als „Duo Imaginaire“ ein gemischtes Duo-Programm zum Feierabend. Die Harfenistin Simone Seiler studierte an den Musikhochschulen in Würzburg, Trossingen, Brüssel und Detmold und ist vielfache Preisträgerin renommierter…

Ferienangebote und Workshopaktionen 2016

Auch in den Sommerferien 2016 bietet der Fachbereich Jugend und Soziales der Stadt Hagen in Kooperation mit verschiedenen freien Trägern der Jugendhilfe: CVJM, SJD Die Falken, Ev. Jugend im Kirchenkreis Hagen und Ev. Jugendhilfe Iserlohn – Hagen allen interessierten Hagener Kindern ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm an. Hierbei handelt es sich um die sowohl kreativen, spannenden als…

Vorlesespaß mit „Klein Männchen und das Glück“

Am Donnerstag, 9. Juni, liest um 16 Uhr im Rahmen des Vorlesespaß der Stadtbücherei auf der Springe eine Vorlesepatin interessierten Kindergarten- und Vorschulkindern die wunderbare Geschichte „Klein Männchen und das Glück“ vor und zeigt in einem großen Buch die Bilder zur Geschichte: Klein Männchen lebt zufrieden in einer Schuhschachtel. Doch weil der Regen sein Haus…

Neuer Termin für dritten Teil der Wanderung „Schnadegang“ des Stadtmarketing für Wetter e.V.

Der 3. Teil unserer „Grenzgängertour“ wird am Donnerstag, 9. Juni um 14 Uhr wiederholt. Aufgrund der Unwetterwarnungen und des Gewitters musste die Wanderung am letzten Donnerstag abgesagt werden. Treffpunkt ist die Bushaltestelle „Am Büffel“ in Gevelsberg-Silschede, Dauer der Tour ca. 3-4 Stunden. Die Wanderung längs der Grenzen unserer Harkortstadt ist in vier Teilabschnitte unterteilt und…

Erneute Welle von betrügerischen Anrufen durch angebliche Polizeibeamte

Kontozugangsdaten, Bargeld und andere Wertgegenstände – darauf haben es Betrüger abgesehen, die als angebliche Beamte des Bundeskriminalamtes (BKA) derzeit im gesamten Bundesgebiet nach Opfern suchen. Die Täter wenden sich gezielt an ältere Menschen, weil sie hoffen, deren Gutgläubigkeit und Vertrauen in staatliche Institutionen ausnutzen zu können. Hierfür gehen sie sehr professionell vor. Der erste Kontakt…

Tragischer Reitunfall – Frau verstirbt nach mehreren Tagen im Krankenhaus!

Am 29. Mai, gegen 17 Uhr, ist es auf einem privaten Gelände an der Zollstraße in Wattenscheid zu einem tragischen Unfall gekommen. Eine 59-jährige Bochumerin stürzte von einem Pferd und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte die Frau sofort in ein Krankenhaus. In den Morgenstunden des vergangenen 4. Juni ist die Frau leider im Krankhaus…

Kradfahrer beim Wenden übersehen

Am 05.06.2016, gegen 17.00 Uhr, beabsichtigt ein 87-jähriger Herdecker mit seinem PKW Mercedes Benz im Bereich der Haltestelle Gahlenfeldstraße auf der Dortmunder Landstraße über die durchgezogene Mittellinie zu wenden. Dabei übersieht er einen in Richtung Dortmund fahrenden 27-jährigen Herdecker auf seinem Krad KTM. Dieser versucht dem wendenden PKW nach links auszuweichen und kommt dabei zu…

Stadtmarketingbüro – Büro geschlossen!

Ab Dienstag, 7. Juni bis einschließlich Montag, 13. Juni ist das Infobüro des Stadtmarketing für Wetter e.V. geschlossen. Besucher können jedoch zu den Öffnungszeiten des AVU-Treffpunkts weiterhin Informationsmaterial über Veranstaltungen sowie Wander- und Radfahrkarten über Wetter und naher Umgebung erhalten. In dringenden Fällen steht Frau Melanie Auras (Wirtschaftsförderung – Stadt Wetter) telefonisch unter der Rufnummer…