CDU-Hagen und Bundestagsabgeordnete Cemile Giousouf begrüßen Breitband-Genossenschaft im Lennetal

(CDU Hagen) >>Heute wurden 70 Hagener Unternehmer in einer Auftaktveranstaltung zu den Details der Breitbandgenossenschaft im Hagener Lennetal informiert. Der Hagener CDU-Kreisvorsitzende Christoph Purps freut sich über das Projekt der Hagener Wirtschaftsförderung: „Durch die Genossenschaft nehmen die Hagener Unternehmer ihre digitale Zukunft selbst in die Hand. Es zeigt sich, dass das Projekt wirklich trägt. Unter…

Hagener Schülervertretungen wollen etwas bewegen | VIDEO

Im Hagener Rathaus an der Volme fand an diesem Freitag (3. Juni 2016) die erste Bezirksdelegiertenkonferenz der Hagener Schüler- und Schülerinnenvertretung statt. Die Konferenz ist ein Zusammenschluss der Schülervertretungen, um in Zukunft einen besseren Kontakt zwischen Hagener Schulen zu haben, so wie die erfolgreiche Arbeit in den SVen zu teilen. Mehr dazu erklärt uns Beyza…

Die Hagener Linken kritisieren den Bundeswehr-Auftritt bei der Ausbildungsmesse

(Die Linke, Hagen) >>Die Kreissprecher der Linken in Hagen Roswitha Hentschel und Ralf Sondermeyer, üben scharfe Kritik an dem Auftritt der Bundeswehr auf der Hagener Ausbildungsmesse. „Die Bundeswehr ist seit Jahren in viele Kriege und Kriegseinsätze weltweit verwickelt. Dabei sterben nicht nur Soldaten sondern auch viele Zivilisten. Folgerichtig hat die Bundeswehr ein Rekrutierungsproblem! Schon seit…

Ausstellung Lisa Lyskavas endet mit Konzert

Mit einer Finissage und einem Konzert endete am Mittwoch, 1. Juni, die Ausstellung Lisa Lyskavas im Jungen Museum. Im Rahmen des SCHWARZWEISSBUNT-Festivals hatte die Künstlerin über einen Zeitraum von vier Wochen der Öffentlichkeit ihre Werke präsentiert und Interessierten die Möglichkeit gegeben, sich künstlerisch mit ihren Gemälden auseinanderzusetzen. In einem Musik- und Tanzworkshop unter der Leitung…

Raser fordert Glück heraus

Am Donnerstagabend führten Polizeibeamte auf der Feithstraße eine Geschwindigkeitsüberwachung mit dem Lasergerät durch. Die Messstelle lag wenige Meter hinter der Unfallstelle, an der vor wenigen Wochen bei einem Raserunfall fünf Menschen schwer verletzt wurden. Was dann um 19.42 Uhr passierte, ist kaum zu glauben: Mit 121 km/h (bereits nach Abzug der Messtoleranz von 4km/h) fuhr…

Polizeisporttag im Gevelsberger Stadion Stefansbachtal

Ganz im Zeichen des Sports stand der gestrige Vormittag bei der Kreispolizeibehörde. 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versammelten sich bei idealer Witterung zum alljährlichen Polizeisporttag im Stadion Stefansbachtal. Jede/r gesunde Polizeibeamtin/Polizeibeamter in NRW, muss bis zum 55.Lebensjahr einmal im Jahr einen Sportleistungstest in Form des Deutschen Sportabzeichens oder des Europäischen Polizeileistungsabzeichens (EPLA) oder eines allgemeinen Leistungstests…

Das Rahel-Varnhagen Kolleg präsentiert sich bei der Ausbildungsmesse

Hagen. Die Ausbildungsmesse in Hagen am 3. Juni war schon um 08:30 gut besucht. Etliche Firmen und Berufskollege präsentierten sich, darunter auch das Rahel-Varnhagen Kolleg. Verteilt über neun Sektionen waren viele interessierte SchülerInnen unterwegs die sich Gedanken um ihre Zukunft machten und Orientierung suchten. Das Rahel-Varnhagen Kolleg hatte einen kleinen Infostand im Komplex D, für…

Nach dem Ja-Wort in luftige Höhe | VIDEO

Großes Feuerwehraufgebot vor dem Hagener Rathaus an der Volme. Der Berufsfeuerwehrmann Florian Stich und seine Nicole haben sich das Ja-Wort gegeben. Die Feuerwehr-Kameraden schickten sie gleich in luftige Höhe.

Ausbildungsmesse Hagen 2016

  Hagen. (agentur mark) Rund 120 Aussteller aus den Bereichen Industrie, Dienstleistung, Einzelhandel und Handwerk präsentieren sich heute bei der vierten Ausbildungsmesse im Gewerbegebiet Kückelhausen. Ebenfalls vertreten sind Behörden wie Finanzamt und Polizei, die  Industrie- und Handelskammer, Arbeitgeberverbände und Bildungsträger. Die Agentur für Arbeit ist ebenfalls mit einem großen Infostand vor Ort. Bei der Eröffnung…

Die Unternehmerkraft als Keimzelle des digitalen Erfolges

Kompetenznetzwerk http://www.mittelstand-südwestfalen.info veranstaltet „Forum Digitale Zukunft“ am 16. Juni 2016 Iserlohn/Hagen. „Die vierte industrielle Revolution erfordert zunehmend einen Wandel im Denken und Handeln von Unternehmern. Unsere Art des Selbstmanagements, Arbeitens sowie Führens wird sich in Zukunft weiter maßgeblich verändern“, erklärt Dr. Michael Peschke, Geschäftsführer von mittelstand-südwestfalen.info. Die weitreichenden Konsequenzen dieser Entwicklung stehen im Mittelpunkt des…

Die Stiftung der Sparkasse Hagen stockt die Förderaktion auf

Am 01. Oktober 1841 begann die Erfolgsgeschichte der Sparkasse Hagen. Zur Mitte des Jubiläumsjahres 2016 kommt eine weitere hinzu. Anlässlich des Jubiläums der Sparkasse legte die Stiftung der Sparkasse Hagen ein besonderes Förderprogramm auf: 175-mal je € 1.000,00 für die Aktivierung von Kindern und Jugendlichen. Alle Hagener Vereine und Institutionen, die sich dieser Aufgabe über…

Röspel fragt: Was ist uns Kultur wert?

Jährlich gibt die öffentliche Hand rund neun Milliarden Euro für Kultur aus. In NRW wird der größte Teil der Kulturausgaben von den Kommunen getragen. „Für Sozialdemokraten ist der freie Zugang zu Bildung und Kultur unabdingbarer Bestandteil einer freien und demokratischen Gesellschaft“, meint der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete René Röspel und lädt zu einer Diskussion über Fragen der…

Giousouf: Sprache und Arbeit sind Herzstück der Integration

Berlin. Dank Integrationsgesetz gilt das Prinzip „Fordern und Fördern“ bald auch für bleibeberechtigte Flüchtlinge Am heutigen Freitag debattiert der Deutsche Bundestag das neue Integrationsgesetz in 1. Lesung. Hierzu erklärt die Integrationsbeauftragte der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Cemile Giousouf: „Die unionsgeführte Bundesregierung hat in den letzten zehn Jahren im Dialog mit Kommunen, Verbänden, Wirtschaft und Migrantenorganisationen eine sehr erfolgreiche…

Auf sowas muss man erstmal kommen

Hagen. Mit einer wirklich dämlichen Ausrede versuchten zwei Männer, ihre Anwesenheit in einer Hagener Klinik zu erklären, obwohl sie dort ein Hausverbot hatten. Die beiden polizeibekannten Männer im Alter von 37 und 40 Jahren betraten am Donnerstag gegen 22.40 Uhr eine Klinik in der Dreieckstraße. Sie begaben sich in den Innenhof und versuchten dort, Türen…

Unfall Feithstraße: 6-jähriger Junge außer Lebensgefahr

Hagen. Am 19.05.2016 ereignete sich in Hagen ein Verkehrsunfall, bei dem fünf Personen schwer verletzt wurden. Ein 6-jähriger Junge erlitt lebensgefährliche Verletzungen und musste mit einem Rettungshubschrauber einer Spezialklinik zugeführt werden. Nach Auskunft der behandelnden Ärzte vom heutigen Tage (Freitag) ist der Junge mittlerweile außer Lebensgefahr und befindet sich auf dem Weg der Besserung.

Gasaustriit aus PKW

Mit dem Stichwort „Gasaustritt aus PKW“ wurde die Feuerwehr Schwelm am Freitagmorgen (03.06.2016) um 08:30 Uhr zum Parkplatz des Kreishauses alarmiert. Auf einem überdachten Parkdeck stand ein mit Flüssiggas betriebenes Fahrzeug, aus dem Gas austreten sollte. Die Fahrerin hatte Zischgeräusche und Gasgeruch festgestellt. Beim Eintreffen der Feuerwehr war noch ein leichter Gasgeruch wahrnehmbar aber es…

„Hannes Staffler & friends“

Die letzte „Nachtcafé“-Veranstaltung in dieser Spielzeit findet am Freitag, 10. Juni 2016, 22.30 Uhr im Theatercafé (Theater Hagen) statt. An diesem Abend rockt Hannes Staffler samt Band das Nachtcafé. Für diesen Auftritt hat sich das Multitalent eigens eine Band zusammengestellt, mit der er Songs aus seinem umjubelten Debütalbum „Two Souls“ präsentiert – darunter echte Klassiker,…

Politische Partizipation von Migrantinnen und Migranten

Mit einem Beitrag der Politikwissenschaft geht die Ringvorlesung „Flucht und Forschung: Die ‚Flüchtlingskrise‘ im Spiegel der Wissenschaft“ der FernUniversität in Hagen am Dienstag, 7. Juni, in die vierte Runde. Dr. Elke Wiechmann, Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Lehrgebiet Politikwissenschaft IV: Politik und Verwaltung, forscht und spricht zum Thema „Politische Partizipation von Migrantinnen und Migranten in Deutschland“. Alle…

Junger Mann überfallen

Iserlohn. Raub am frühen Morgen Karlstraße Am heutigen Morgen, Freitag, 03.06.2016, gegen 06:15 Uhr, kam es zu einem Raub in der Karlstraße. Ein 30 jähriger Mann wurde unter Vorhalt eines Messers von zwei Männern zur Herausgabe seines MP 3 Players, seiner hochwertigen Kopfhörer und seines Bargelds genötigt. Nach dem Erhalt der Beute flüchteten die Täter…