Personalamtsleiter tagen in Hagen

Hagen. Oberbürgermeister Erik O. Schulz hat heute mehr als 30 Personalverantwortliche aus allen Teilen der Republik zur 46. Personalamtsleiterkonferenz des Deutschen Städtetages im Hagener Rathaus begrüßt. Zweimal jährlich treffen sich die Personaler der deutschen Großstädte und sind heute und morgen auf Einladung des Hagener Personalchefs Stefan Keßen zu ihrem interkommunalen Erfahrungsaustausch in der Volmestadt zu…

Rotarier unterstützen Spielgruppe

Yasin und Airak haben das bunte Spielzelt für sich entdeckt: Aber das ist noch lange nicht alles, denn in der neuen integrativen Spielgruppe im Kinder- und Jugendtreff Wengern gibt es beim Memory, beim Kickern oder bei Kreisspielen noch viel mehr zu erleben. Bis zu neun Flüchtlingskinder zwischen drei und sechs Jahren können hier seit Anfang…

Achtung Herzinfarkt! Gesundheitsforum im Ev. Feierabendhaus Schwelm

„Herzinfarkt – worauf muss der Patient achten und was macht der Arzt?“, so lautet das Thema beim Gesundheitsforum, zu dem das Ev. Feierabendhaus Schwelm, Döinghauser Str. 23, am Mittwoch, den 8. Juni, um 18.00 einlädt. Referent ist Priv.-Doz. Dr. Kaffer Kara, Chefarzt der Klinik für Kardiologie und Internistische Intensivmedizin im Ev. Krankenhaus Hagen-Haspe. „Bei akuten,…

Erdbeerfest weckt schöne Erinnerungen

Erdbeerfest im Haus Magdalena: Natürlich gab es leckeren Erdbeerkuchen – mit Sahne, versteht sich! Den Kuchen hatten die Bewohner der Senioren-Einrichtung der Evangelischen Stiftung Volmarstein selbst gebacken. „Da kamen schöne Erinnerungen an Feiern im Kreis der Familie auf“, sagt Heimleitung Cordula Tiltmann. Doch es blieb nicht nur beim Kuchen: Denn anschließend gab es Bowle und…

Feierliche Einbürgerung im Hagener Rathaus

Das Bekenntnis zur deutschen Verfassung haben insgesamt 60 Frauen und Männer im Rahmen einer Einbürgerungsfeier im Rathaus an der Volme gemeinsam gesprochen. Der Beigeordnete der Stadt Hagen für Recht, Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Bürgerdienste und Umwelt, Thomas Huyeng, überreichte ihnen im Anschluss feierlich die Einbürgerungsurkunden sowie eine druckfrische Ausgabe des deutschen Grundgesetzes. Der Erhalt der…

„Was tun bei Rückenschmerzen?“

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Evangelische Stiftung Volmarstein am bundesweiten „Aktionstag gegen den Schmerz“. In der Orthopädischen Klinik gibt es am Dienstag, 7. Juni, von 17.00 bis etwa 19.00 Uhr Vorträge der Fachärzte sowie Informationsstände. „Ich hab Rücken! Was tun bei Rückenschmerzen?“ ist der Titel des Vortrags um 17.00 Uhr. Dr. Axel Scharfstädt,…

Glück im Unglück bei Essensbrand

Iserlohn. Essen auf dem Herd führt zu Brand Am heutigen Donnerstag,02.06.2016, gegen 14:45 Uhr, kam es zu einer Rauchentwicklung aus einer Wohnung im 3. OG an der Brüderstraße 3. Einer dort wohnenden Familie war das Essen angebrannt und es kam in der Wohnung zu einer starken Rauchentwicklung. Die eingetroffene Feuerwehr hatte die Situation sehr schnell…

THEATER HAGEN: Musikdramaturgin Dorothee Hannappel ist tot

Die Musikdramaturgin des Theaters Hagen, Dorothee Hannappel, ist tot. Sie verstarb im Alter von 50 Jahren am 20. Mai 2016. Ihre künstlerische Laufbahn hatte als Dramaturgieassistentin am TAT Frankfurt begonnen. Engagements an verschiedenen Stadt- und Staatstheatern, darunter die Bühnen der Stadt Köln sowie die Staatstheater in Darmstadt und Kassel, schlossen sich an. Als Lehrbeauftragte unterrichtete…

Wohnungsbrand in Altenhagen

Hagen. Bei einem Wohnungsbrand in der Altenhagener Straße waren am Mittwochnachmittag Feuerwehr und Polizei mit einem großen Aufgebot am Einsatzort. Im zweiten Obergeschoss war es zu einer starken Rauchentwicklung gekommen und ein Beamter der Bundespolizei machte gegen 17.10 Uhr eine zufällig vorbeikommende Streifenwagenbesatzung darauf aufmerksam. Noch vor dem Eintreffen der sofort alarmierten Feuerwehr konnten der…

Verbraucherzentrale in Hagen – Wegweiser zu Recht und Rat

Die konstituierende Sitzung des Beirates der Verbraucherzentrale in Hagen nutzte der Leiter der Beratungsstelle, Benjamin Korte, um den anwesenden Mitgliedern aus Stadtpolitik und Verwaltung die Jahresbilanz der Beratungsstelle zu präsentieren. Der Beirat setzt sich zusammen aus Vertretern der Ratsfraktionen sowie dem zuständigen Beigeordneten Thomas Huyeng. Er dient als Schnittstelle zwischen Verbraucherberatung und Stadt und ermöglicht…

Einladung zur Stunt-und Monster-Truck-Show in Witten

Gino Winters Stunt Movie Production kommt mit ihrer rasanten und actionreichen Stunt- und Monster-Truck-Show auf ihrer Deutschland-Tournee nach Witten. Die Besucher erwartet ein zweistündiges Programm mit waghalsigen Fahrmanövern und atemberaubenden Stunts, die den Puls der Zuschauer schneller schlagen lassen. Seien auch Sie dabei am Sonntag, 12. Juni 2016, 12:00 Uhr Parkplatz Einrichtungshaus Ostermann Fredi-Ostermann-Straße 1…

Bürgerbusverkehr während des Feuerwehrfestes

Aufgrund des Feuerwehrfestes in Wengern entfällt am Freitag 03.06.2016 die Fahrt der Linie 4 – Trienendorf – Höltkenstraße um 17:30. Am Samstag 04.06.2016 fährt der Bürgerbus wie gewohnt den Bereich Trienendorf – Höltkenstraße zwischen 09:30 bis 13:00 an. Es gibt eine Sondergenehmigung für den Bürgerbus zum Passieren des gesperrten Bereiches am Davidis-Platz für diese Zeit….

Ehrenamtliche für Freizeit-Aktivitäten gesucht

In der Gert-Osthaus-Wohnanlage der Evangelischen Stiftung Volmarstein leben 24 Erwachsene mit Körperbehinderungen. Mit Hilfe von moderner Technik wird ihnen in Grundschöttel ein weitgehend eigenständiges Leben ermöglicht. Dazu gehören vielfältige Kontakte nach außen, die erweitert werden sollen. Deshalb sucht die Einrichtung Ehrenamtliche, die mit den Bewohnern Freizeit-Aktivitäten unternehmen. Das kann z.B. ein Spiele-Nachmittag oder ein Bummel…

Graffiti an Altenhagener Schule

In der Zeit zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen haben Unbekannte Graffiti an der Sekundarschule in der Friedensstraße hinterlassen. Auf zwei Scheiben und eine Wand sprühten sie mit blauer Farbe Tags auf, die sich aus Zahlen und Buchstaben zusammensetzten. Die Hausmeisterin meldete die Sachbeschädigung der Polizei, Hinweise im Zusammenhang mit der Schmiererei bitte an die 986 2066.

Tanznachmittag im Wehringhauser „Oller Dreisch“

Zum traditionellen Tanznachmittag lädt der das Eventcafé „Oller Dreisch“ in die Räumlichkeiten an der Eugen-Richter-Strasse. In Wehringhausens einladender Begegnungsstätte wird am Mittwoch, 08.06.2016 der Alleinunterhalter Egon Müller zum Tanz aufspielen. Ab 14:30 h gibt es bei Kaffee und Kuchen die Möglichkeit, ausgiebig das Tanzbein zu schwingen.

Neuer Treffpunkt für Stadtrundfahrt am Sonntag, 5. Juni

Für die Stadtrundfahrt des Stadtmarketing für Wetter e.V. am Sonntag, 5. Juni hat sich der Start- und Endpunkt der Tour aufgrund der Sperrung für das Oldtimertreffen in der Kaiser-/Bahnhofsstraße geändert. Neuer Treffpunkt ist vor dem Amtsgericht in Alt-Wetter, Gustav-Vorsteher-Straße 1 gegenüber dem Stadtsaal. Abfahrt 12 Uhr, Dauer 3 Stunden, Mittagsimbiss inklusive, Kostenbeitrag 13 €/Person. Es…

Rudi Rhode & Pocket Band präsentieren am Samstag, 11. Juni 2016 im Emster Kulturhof

Auch 20 Jahre nach seinem Tod ist die Faszination, die von Rio Reiser ausgeht, ungebrochen: In seinen Texten spiegeln sich die Träume, Sehnsüchte und Enttäuschungen mehrerer Generationen wieder. Das Programm „Rio Reiser: Junimond“ ist kein wiederholter Aufguss von alten Rio-Reiser-Stücken, sondern eine musikalisch-theatralische Auseinandersetzung mit dem politischen und lyrischen Werk des Songwriters Rio Reiser –…