HA: PKW aufgebrochen und zwei Scheinwerfer ausgebaut

Hagen. Beim Ausbau von zwei Scheinwerfern an einem Ford Fiesta verursachten bislang unbekannte Auto-Aufbrecher einen hohen Sachschaden. Am Sonntag stellte ein 56-jähriger Zeuge gegen 14.00 Uhr fest, dass die Fahrertür eines Ford Fiesta offen stand. Das Fahrzeug war auf einem Firmenparkplatz in der Berliner Straße abgestellt. Bislang unbekannte Auto-Aufbrecher hatten zunächst die Seitenscheibe auf der…

Gevelsberg – Auseinandersetzung in Gaststätte

Gevelsberg. Zwei Beteiligte verletzen sich leicht Am 17.01.2016, gegen 01.55 Uhr, kommt es infolge von Alkoholgenuss in einer Gaststätte an der Mittelstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 25-jährigen Gevelsberger und drei männlichen und weiblichen Personen aus Schwelm, Gevelsberg und Ennepetal im Alter von 18, 19 und 20 Jahren. Dabei werden die drei jüngeren Personen von…

Herdecke: ABC-Einsatz in der Loerfeldstraße

Herdecke. Ein Gasgeruch wurde der Feuerwehr Herdecke um 14:18 Uhr aus der Loerfeldstraße gemeldet. Bei Eintreffen des Einsatzleiters wurde auf der Straße ein massiver unbekannter chemischer Geruch festgestellt. Aufgrund der Erkundungssituation wurde die Alarmstufe auf ABC-Gross erhöht. Neben der Feuerwehr Herdecke, für die Stadtalarm mit Sirene ausgelöst wurde, waren auch überörtliche Kräfte im Rahmen des…

Herdecke – Zusammenstoß im Begegnungsverkehr

Herdecke. Außenspiegel beschädigt Am 17.01.2016, zwischen 07.30 Uhr und 08.00 Uhr, kommt es im Begegnungsverkehr am Kirchender Dorfweg an einem Engpass zu einem Zusammenstoß der Außenspiegel zwischen einem weißen Pkw der SUV Klasse und einem entgegenkommenden schwarzen Pkw BMW eines 42-jährigen Herdeckers. Der Fahrer des weißen Fahrzeugs setzt anschließend ohne anzuhalten seine Fahrt in Richtung…

Missbrauch einer Telefonnummer des Landeskriminalamtes Nordrhein-Westfalen (LKA NRW)

Unbekannte Anrufer, die sich als angebliche Verbraucherzentrale ausgeben, missbrauchen derzeit die Düsseldorfer Rufnummer 0211 939-27333. Kommt ein Gespräch zustande, geben sich die unbekannten Anrufer als Mitarbeiter einer Verbraucherzentrale aus und versuchen eine Beratung zu Strom- und Gasanbietern durchzuführen. Möglicherweise sollen auch entsprechende Verträge abgeschlossen werden. Viele Angerufene sehen auf ihren Telefonanlagen einen verpassten Anruf einer…

Aus und vorbei für alte Kontonummer und Bankleitzahl IBAN ab 1. Februar im Euro-Raum verbindlich

Mit dem Gebrauch der bisherigen Kontonummer und Bankleitzahl (BLZ) und Überweisungsformulare ist jetzt endgültig Schluss: Ab 1. Februar kann bei Überweisungen und Lastschriften nur noch die International Bank Account Number – kurz IBAN – verwendet werden. An diesem Stichtag enden auch für Privatkunden die Übergangsbestimmungen der sogenannten SEPA-Verordnung. Ab dann gelten für alle Länder der…

Dortmunder Polizei lehnt die Gründung von „Bürgerwehren“ ab

Dortmund. Die Dortmunder Polizei hat eine ganz klare Meinung zum Thema „Bürgerwehren“: Das Gewaltmonopol liegt beim Staat und somit bei der Polizei! Derzeit bilden sich in verschiedenen Städten des Landes NRW Bürgerwehren, die trügerischen Schutz vor Straftaten versprechen. Aufmerksam auf entsprechende Aktivitäten auch in Dortmund wurde die Dortmunder Polizei am vergangenen Wochenende, als im Internet…

Cemile Giousouf: Verhöhnung des Erbes von Ricarda Huch

Die CDU-Bundestagsabgeordnete Cemile Giousouf erklärt: „Eine Verhöhnung des Erbes von Ricarda Huch stellt die Vermietung der Aula des Ricarda-Huch-Gymnasiums an die AfD Hagen dar. Ricarda Huch hatte sich gegen das menschenverachtende Gedankengut des Nationalsozialismus gestellt. Die deutsche Schriftstellerin, Dichterin, Philosophin und Historikerin hat in der Nazizeit Künstler, Wissenschaftler und Widerständler in ihrer Privatwohnung Raum für…

Sperrungen im Stadtgebiet Wetter

Wetter (Ruhr) Für Tiefbauarbeiten an Versorgungsleitungen in der Gutenbergstraße in Höhe der Haus-Nr. 4 und 4a wird bis zum 29. Januar die Straße für den Durchgangsverkehr eingeengt und der Gehweg teilweise gesperrt. Für Tiefbauarbeiten an Versorgungsleitungen in der Grundschötteler Straße in Höhe der Haus-Nr. 23 wird bis zum 29. Januar der Gehweg teilweise gesperrt. Wegen…

VHS im Erzählcafé: Hagener Kinos im Wandel der Zeit

Der nächste Gesprächsabend im Erzählcafé „Altes Backhaus“ in der Lange Straße 30 mit Uli Weishaupt findet am Freitag, 22. Januar, um 17 Uhr zum Thema „Hagener Kinos im Wandel der Zeit“ statt. Nach dem erfolgreichen Start im September 2012 geht es auf Wunsch der Erzählcafé-Gäste in die nunmehr 4. „Kino-Runde“. Inzwischen sind Fotos der großen…

Eine Frage der Perspektive

Die Grundlagen perspektivischen Zeichnens vermittelt ein Zeichenkurs der VHS Hagen mit Dozent Pieter Kuschel vom 21. Januar bis zum 7. April jeweils donnerstags in der Villa Post. Bis heute ist, immer wenn es um Kommunikation von räumlichen Vorstellungen geht, das zeichnerische Beherrschen der Perspektive unentbehrlich. Selbst bei der Fotografie hilft ein Verständnis der Perspektive für…

VHS-Kurs „Fotobuch erstellen“

Ein Fotobuch ist die ideale Form, um unvergessliche Eindrücke wirkungsvoll und ansprechend zu präsentieren, ob als Geschenk oder als persönliche Erinnerung. Wie man selbst ein digitales Fotobuch erstellt, erfahren die Teilnehmer des VHS-Kursus 4661 am Samstag, 23. Januar, von 9 bis 16 Uhr, in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38. Mit einer kostenlosen Software für…

Eis und Schnee: Pflichten in der Winterzeit

Anlässlich der einsetzenden Winterzeit weist das Ordnungsamt der Stadt Hagen darauf hin, dass gemäß der Satzung über die Straßenreinigung und die Erhebung von Straßenreinigungsgebühren in der Stadt Hagen zur allgemeinen Reinigungspflicht auch der so genannte Winterdienst gehört. Daher müssen Gehwege der angrenzenden Grundstücke durch die Eigentümer auch von Schnee und Eis befreit werden. Wer sich…

HA: Schaufensterscheibe zerstört

Hagen. Bislang unbekannte Einbrecher versuchten in der Nacht zum Montag, die Schaufensterscheibe eines Geschäftes auf der Kölner Straße einzuschlagen. Am Montag stellte die 47-jährige Angestellte eines Bäckereibetriebes gegen 05.00 Uhr an ihrer Arbeitsstelle auf der Kölner Straße fest, dass die Schaufensterscheibe des Ladens beschädigt war. Bislang unbekannte Einbrecher hatten im Verlaufe der Nacht einen großen…

VHS-Kurs zum Thema Scheidung

Über die rechtlichen Folgen von Trennung und Scheidung informiert ein Kurs der Volkshochschule Hagen an drei Terminen ab Mittwoch, 20. Januar, jeweils von 18 bis 19.30 Uhr in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38. Rechtanwältin Julia Gray unterrichtet die Teilnehmer rund um Themen wie Unterhalt, Sorgerecht, Versorgungsausgleich, Zugewinnausgleich und Hausratsverteilung und beantwortet auftretende Fragen. Selbstverständlich…

GRÜNE Hagen zur AfD-Veranstaltung in der Ricarda-Huch

Zur Überlassung schulischer Räume für eine AfD-Veranstaltung erklären DIE GRÜNEN Hagen: >In Hagen ist es in einem breiten zivilgesellschaftlichen Zusammenschluss gelungen, einer Veranstaltung der hiesigen AfD mit dem NRW-Landesvorsitzenden Marcus Pretzell keinen Raum zu bieten. Hotels und Gastwirte erklärten sich im Schulterschluss mit Protesten aus der Bürgerschaft unisono nicht bereit, Herrn Pretzell eine Bühne in…

Handykurse für Interessierte ab 75 Jahren

Ein spezieller Kurs für ältere Menschen rund um die Benutzung von Handys und Tablets mit dem Betriebssystem Android findet am Donnerstag, 21. und 28. Januar, jeweils von 13.30 bis 16.45 Uhr unter der Veranstaltungsnummer 4783 im Haus des DBB, Schwanenstraße 6–10 statt. Die Teilnehmer lernen, wie sie mit Fingerbewegungen ihre Geräte bedienen. Mit dem App-Center…

Programm im Familienzentrum Hochschulviertel

Das Familienzentrum Hochschulviertel lädt zu Beginn des Jahres zu einer Reihe von Info- und Freizeitveranstaltungen in die Räume der Kinderoase, Tondernstraße 24, ein. Ein Infoabend zum Thema „Kinder und Medien“ findet am Donnerstag, 21. Januar, um 19.30 Uhr statt. Nützliche Tipps rund um das Verhalten von Frauen in Gefahrensituationen erhalten Interessierte am Montag, 25. Januar,…

Geburtstagsgrüße zu einem Jahr Mindestlohn

(DGB Hagen) Am heutigen Morgen haben Mitglieder aus DGB-Gewerkschaften Bahnreisende am Hagener Hauptbahnhof mit einer Überraschungstüte zum ersten Geburtstag des Mindestlohnes begrüßt. Zehn Jahre hat der Kampf um die gesetzliche Regelung gedauert und am 1. Januar 2015 ist er für rund 3,6 Millionen Menschen in Kraft getreten. Vor allem Minijobber und Beschäftigte in der Nahrungsindustrie,…

ABBA GOLD The Concert Show Hagen – Stadthalle

Freitag, 18. März 2016, 20 Uhr Hagen. – ABBA-Fans aufgepasst! Für alle, die die schwedische Popmusik der Kultband gerne nochmal live erleben wollen, kommt jetzt die Möglichkeit dazu. Am 18. März ist die erfolgreichste ABBA-Show „ABBA GOLD – The Concert Show“ zu Gast in der Stadthalle Hagen und verwandelt die Bühne in eine glanzvolle Atmosphäre…

MK: Viel Arbeit für Iserlohns Polizeibeamte

Iserlohn. Unbekannte warfen am Sonntag, gegen 22.40 Uhr, am Bahnhofsvorplatz einen Feuerwerkskörper in einen Briefkasten der Post. Hierdurch entstand Sachschaden an mehreren Briefen. Wer für die Tat verantwortlich ist, ist bislang nicht geklärt. An der Händelstraße verschafften sich kürzlich Einbrecher Zutritt zu einem Reihenhaus. Zwischen Samstagnachmittag und Sonntagmittag, hebelten sie hierfür ein Fenster auf. Die…

HA: Vortrag über das linke Volmeufer vom Markt bis zur Kaufmannsschule

Zu einem Vortrag über das linke Volmeufer vom Markt bis zur Kaufmannsschule laden die Stadtbücherei und die Volkshochschule Hagen im Rahmen der Reihe „<w>örtlich“ für Dienstag, 26. Januar, um 19 Uhr in die Bücherei, Springe 1, ein. Die Wehre an der Marktbrücke und an der Kaufmannsschule sind verschwunden. Aber anhand zahlreicher Lichtbilder erinnert Jens Bergmann,…

Deutsch-türkische Vorlesestunde in der Stadtbücherei

Bei der nächsten Vorlesestunde für Kindergarten- und Vorschulkinder am Montag, 18. Januar, um 16.30 Uhr in der Stadtbücherei auf der Springe wird die Geschichte „Tembel Karinca“ – oder „Die faule Ameise“ auf Deutsch und Türkisch vorgelesen. Die Vorlesepatin zeigt in einem großen Buch die entsprechenden Bilder dazu. Im Anschluss haben die Kinder die Gelegenheit, selbst…

Ein Jahr Mindestlohn – Happy Birthday! DGB-Aktion am Hagener Bahnhof

An diesem Montag werden Mitglieder der Hagener Gewerkschaften am Bahnhof einen Geburtstagsgruß zu einem Jahr Mindestlohn in Deutschland verteilen. Vorbereitet ist eine Überraschungstüte mit aktuellen Infos zum Mindestlohn und ein kleiner „Energiegruß“. Von 7.00 Uhr bis 8.00 Uhr stehen die DGB-Mitglieder im Hagener Bahnhof und werden die Bahnreisenden über die aktuellen Entwicklungen informieren. „Auch in…

Tanzen in der Stadtbücherei Hagen

Am Dienstag, 19. Januar, sind Kinder im Alter von vier bis acht Jahren (und deren Begleitung) in die Musikabteilung der Stadtbücherei auf der Springe eingeladen, um von 16 bis 17 Uhr in die Welt des Tanzens einzutauchen. So wie Musik eine besondere Sprache der Seele ist, so ist Tanzen eine Darstellungsweise von Lebensfreude und auch…

Tipps zum Einbruchsschutz

Zu einem Infoabend über den Schutz vor Einbrüchen lädt die Volkshochschule Hagen in Zusammenarbeit mit dem Kommissariat Vorbeugung der Polizei am Montag, 18. Januar, von 19 bis 20.30 Uhr in die Villa Post, Wehringhauser Straße 38, ein. Der effektive Schutz von Wohnung und Haus vor Einbrechern ist vielen Menschen ein wichtiges Anliegen. In dieser Veranstaltung…

Einführung in die „Onleihe“ in Haspe

Wie man anhand der „Onleihe“ E-Books und elektronische Medien ausleiht, erfahren Interessierte am Montag, 18. Januar, um 16 Uhr in der Stadtteilbücherei im Hasper Torhaus. Die Bibliothekarin Kirstin Stephan erläutert alles Wissenswerte rund um die „Onleihe“, deren Ablauf sowie die technischen Voraussetzungen bei der circa einstündigen kostenlosen Veranstaltung. Weitere Infos erhalten Interessierte unter Telefon 02331/207-4297.

Hier blitzt die Polizei Hagen an diesem Dienstag

Am Karweg Knippschildstraße In der Welle Prioreier Straße Natürlich kann auch in anderen Bereichen geblitzt werden. Fahren Sie also vorsichtig! Es geht um weit mehr als (nur) um Knöllchen.