Fahrzeughalter stört Reifendiebe

Bildquelle:Polizei Hagen
Bildquelle:Polizei Hagen

Hagen. Ein 49-jähriger Hagener hörte am Freitag gegen 02.35 Uhr von seinem Wohnzimmer aus verdächtige Geräusche. Er zog das Rollo hoch und sah, dass an seinem in der Dümpelstraße vor dem Haus geparkten BMW mehrere Räder fehlten. Der Geschädigte zog sich an und ging zu seinem Fahrzeug. Das Auto war auf Backsteinen und Holzstücken  aufgebockt. Drei von vier Rädern fehlten. Das Geräusch des Rollos verschreckte die Diebe wohl, so dass sie das vierte Rad am Auto zurücklassen mussten. Der Schaden dürfte bei rund 2000 Euro liegen. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu melden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s