ÖFFENTLICHE FÜHRUNG DURCH DIE AUSSTELLUNGEN PATRICK HUGHES UND CHRISTOPH BÖLL

Am Sonntag, den 8. November findet um 11.15 Uhr eine öffentliche Führung zu den Ausstellungen „Patrick Hughes – Bewegende Räume“ und  „Christoph Böll – Pforten der Wahrnehmung“ statt. Der 1939 in Birmingham geborene Engländer Patrick Hughes ist in der zeitgenössischen Kunst zu einem Begriff für dreidimensionalen Bildobjekte geworden. In seinen Arbeiten konfrontiert er den Betrachter…

Tastenkünstler Fabian Müller in Herdecke

Am kommenden Sonntag, dem 08. November 2015 tritt Fabian Müller – einer der vielversprechendsten Pianisten seiner Generation – in der Reihe ‚Best of NRW‘ im Werner Richard Saal an der Wetterstraße 60 in Herdecke auf. Fabian Müller, geboren 1990 in Bonn, begann im Alter von vier Jahren mit dem Klavierspiel. Er wurde von der Pianistin…

Bachs „Weihnachtsoratorium“ und „Magnificat“ in der Johanniskirche Hagen

Am Sonntag, den 13. Dezember, werden um 17.00 Uhr die Teile I – III des „Weihnachtsoratoriums“ und das „Magnificat“ für Soli, Chor und Orchester von Johann Sebastian Bach erklingen. Das Weihnachtsoratorium ist Bachs volkstümlichstes Werk geworden durch die Bearbeitung der vertrauten Weihnachtsgeschichte und durch die Einbeziehung bekannter Weihnachtslieder, glänzenden Chöre und wunderbaren Arien. Die Musik…

FernUniversität lädt am UNESCO-Welttag der Philosophie zum Symposium ein

Seit 2002 feiert die UNESCO jedes Jahr den Tag der Philosophie am dritten Donnerstag im November. Aus diesem Anlass lädt das Institut für Philosophie der FernUniversität zu einem Symposium zum Thema „Bildung – wofür und wohin?“ ein. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 19. November, von 9 bis 14.30 Uhr im Seminargebäude der FernUniversität, Raum 1…

Kalenderprojekt als Spiegel der ambulanten Pflege

(Fabian Tigges) Hagen-Hohenlimburg. Dieses Kalenderprojekt der Diakoniestation Hagen-Mitte I Hohenlimburg ist etwas ganz Besonderes. Im Rahmen ihrer Ausbildung zur Pflegedienstleitung hat Kleopatra Athanassoglou unter dem Titel „Pflege einen Namen geben“ ausdrucksstarke Fotos aus dem Pflege-Alltag zusammengetragen und hieraus einen Kalender erstellt. Jetzt ist das Gesamtwerk fertiggestellt und wurde am Mittwoch (4. November) von Kleopatra Athanassoglou…

Integrative Eltern-Kind-Gruppe trifft sich im Kicka Schmandbruch

Wetter (Ruhr). Das Café Miteinander im Kicka Schmandbruch an der Vogelsanger Straße 64a ist seit einigen Wochen ein offenes Treffen für Flüchtlinge und Bürger aus Wetter. Hier ist bei Kaffee und Kuchen Zeit, sich kennen zu lernen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Das Miteinander steht auch im Mittelpunkt einer neuen integrativen Eltern-Kind-Gruppe, die sich…

Weihnachtsbaum-Spender in Wetter (Ruhr) gesucht

Wetter (Ruhr). Was wäre die Vorweihnachtszeit ohne einen standesgemäßen Weihnachtsbaum? Irgendwie unvollständig. Damit Weihnachten in Wetter auch in diesem Jahr wieder mit allem „Drum und Dran“ gefeiert werden kann, sucht die Stadt Wetter (Ruhr) Menschen mit einem Herz für die Weihnachtszeit – und vor allem mit einem passenden Weihnachtsbaum. Dieser sollte möglichst gerade gewachsen und…

Ein Dankeschön für alle ehrenamtlich Engagierten in Wetter (Ruhr)

In Wetter (Ruhr) steht der Internationale Tag des Ehrenamts, der 5. Dezember, ganz im Zeichen der Ehrenamtskarte. Seit nunmehr sechs Jahren wird die goldene Karte an Bürgerinnen und Bürger ausgegeben, die sich für das Gemeinwohl im besonderen Maße einsetzen. Als Dank dafür gibt es hier vor Ort, aber auch in zahlreichen Kommunen Nordrhein-Westfalens, Vergünstigungen. Das…

Stadt Wetter erfasst Straßendaten

Wetter (Ruhr) Hochauflösende Bilder und genaue Zustandsdaten – so wird die Stadt Wetter (Ruhr) künftig die Straßen und das Straßeninventar sehen. Die Daten dazu liefert der Berliner Technologieanbieter eagle eye technologies GmbH, der die Verkehrsinfrastruktur in den nächsten Tagen, voraussichtlich in der Woche vom 10. Bis 14. November, mit einem Spezialfahrzeug optisch erfasst. Die Informationen…

e-line technical infrastructure GmbH ist Problemlöser für Infrastruktur- u. Versorungsleitungen

Hagen. Die Firma e-line technical infrastructure GmbH hat sich zum Ziel gesetzt, einen wesentlichen Beitrag zur Erneuerung der Infrastruktur von Versorgungsleitungen in Deutschland zu leisten. Hierzu gehören unter anderem die in den Medien diskutierten Hochspannungsleitungen. Bewährte Techniken, die seit langem aus dem Abwasserkanalbau und der Hochspannungstechnik bekannt sind, werden in einem System zusammengeführt. Infrastrukturkanäle werden…

Neue Technik verbannt Hochspannungsleitungen unter die Erde

(Andreas Reitmajer) Hagen / Hohenlimburg. Betonkanäle unter der Erde, die 380kv-Kabel ummanteln und abschirmen, anstatt 100 Meter hohe Höchstspannungsleitungen über Wohnbebauung und Sportanlagen. Auf Einladung der SPD-Fraktion Hagen stellte das Hagener Unternehmen e-line technical infrastructure GmbH am Mittwoch erstmals in Hohenlimburg eine innovative unterirdische Verlegetechnik für die bundesweite Stromversorgung vor. Denn was die Energiewende an…

15. Sternlauf zur Erinnerung an die Reichspogromnacht

Am 09. November 2015 veranstaltet der Jugendring Hagen e.V. bereits den 15. Sternlauf zur Erinnerung an die Reichspogromnacht von 1938. Hierzu sind alle weiterführenden Schulen in Hagen eingeladen. Sie konnten sich klassenweise direkt beim Jugendring anmelden. Dieser Einladung sind insgesamt ca. 1.000 Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrerinnen und Lehrern gefolgt. Die Veranstaltung am beginnt…

Giousouf (CDU): „…in den Spracherwerb investieren“

Volkshochschulen warnen, dass durch den Mangel an qualifiziertem Lehrpersonal in den Integrationskursen die Öffnung der Integrationskurse für Asylbewerber mit Bleibeperspektive nicht gewährleistet werden kann. Dazu erklärt Cemile Giousouf, die CDU-Bundestagsabgeordnete und Integrationsbeauftragte der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag: „Wir müssen in den Spracherwerb investieren- Integrationskurse ohne Warteschlange sind nur mit genügend Lehrpersonal möglich. Es war ein…

Karnevalisten feiern Sessionseröffnung im Rathaus an der Volme

Die fünfte Jahreszeit steht in den Startlöchern: Am Mittwoch, 11. November, laden Oberbürgermeister Erik O. Schulz und das Festkomitee Hagener Karneval die heimischen Närrinnen und Narren zur traditionellen Sessionseröffnung ins Rathaus an der Volme ein. Einlass dort ist ab 9 Uhr; das närrische Programm selbst startet um 9.50 Uhr. Nach dem Aufmarsch der Protagonisten der…

Röspel (SPD): Hospize werden besser unterstützt

Wie der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete René Röspel mitteilt, hat der Bundestag am Donnerstag mit großer Mehrheit das Gesetz zur Stärkung der Hospiz- und Palliativversorgung und damit einen weiteren wichtigen Baustein zur Versorgung schwerkranker und sterbender Menschen verabschiedet. „Das wird die überaus wichtige Arbeit im Gevelsberger Hospiz Emmaus und dem im Aufbau befindlichen Hospiz in Hagen zumindest…

Kicken für Toleranz und Vielfalt

„Nikolausturnier für Toleranz und Vielfalt“ am 5. Dezember 2015 in der „Lennearena“ (Elseyerstraße 69, 58119 Hagen, http://www.lennearena-hagen.de) Hagen. Die Hagener IG Metall Jugend veranstaltet in der Lennearena ein Fußballturnier für die Auszubildenden der Betriebe aus der Region. Es haben sich bereits einige Betriebe für eine Teilnahme an dem Turnier gemeldet. Unter anderem beteiligen sich die…

Hohenlimburger Rentnerin fällt nicht auf Enkeltrick rein

Hagen-Hohenlimburg. Eine 77-jährige Hohenlimburgerin erhielt am Mittwoch gegen 14.55 Uhr den Anruf einer unbekannten Frau. Die Anruferin erweckte mit piepsiger Stimme den Eindruck, als handele es sich um die Tochter der in der Feldstraße wohnhaften Rentnerin. Sie benötige dringend 10.000 Euro, das solle aber niemand erfahren. Nachdem die angebliche Tochter fragte, ob die Hohenlimburgerin diesen…

Über zwei Promille: Autofahrer droht Polizeibeamten

Hagen. Ein Zeuge beobachtete am Mittwochabend gegen 20.20 Uhr einen Autofahrer, der umständlich in der Kreishausstraße einparkte und sich dann torkelnd entfernte. Die hinzugerufenen Polizeibeamten konnten anhand des Kennzeichens den Halter des Autos ermitteln und zehn Minuten später an seiner Wohnanschrift in der Nähe des Abstellortes aufsuchen. Dabei verhielt sich der augenscheinlich volltrunkene 50-Jährige alles…

HA: Trickdiebe machen fette Beute

Hagen. Mehrere Trickdiebe, die angeblich die Wasseruhr bei einer 79-jährigen Frau ablesen wollten, ließen hochwertigen Schmuck mitgehen. Am Mittwoch klingelte es gegen 14.15 Uhr bei einer 79-jährigen Bewohnerin in der Reichsbahnstraße. Da die Frau Post erwartete, öffnete sie ihre Wohnungstür. Draußen stand ein Mann, der angab, die Wasseruhr ablesen zu wollen. Man begab sich gemeinsam…

Derbyplanungen für Dortmunder, Besucher und die Polizei

Dortmund. „Uns steht ein lebhaftes Wochenende bevor“, so Polizeipräsident Gregor Lange zu den geplanten Veranstaltungen rund um den 07. und 08. November. Am Sonntag, den 08. November, wird es voll in Dortmund. Für 15.30 Uhr ist die Spielbegegnung Borussia Dortmund gegen Schalke 04 im Signal-Iduna-Park angesetzt. Allein diese Veranstaltung wird erneut rund 80.000 Besucher nach…

Federfußball: FFC Hagen richtet am Wochenende die Einzel- und Doppel-DM aus

(ktr) Am Samstag, 7. November, und Sonntag, 8. November, wird Hagen einmal mehr zum Mekka der besten deutschen Federfußballer. Dann nämlich richtet der FFC Hagen in der Käthe-Kollwitz-Halle die Deutschen Meisterschaften im Doppel sowie im Einzel bei den Damen und Herren aus. Und Europas ältester Federfußballverein möchte den Heimvorteil nutzen und bei der Titelvergabe ein…

Der Polizeibericht am Donnerstag

+++ HA: Pkw-Diebstahl +++ HA: Kupferdiebe in der Böhmerstraße +++ HA: Einbruch in Schule +++ HA: Versuchter Einbruch in Marienkirche +++ Ennepetal – Unfallflucht auf der Deterberger Straße +++ Ennepetal – Grüner Opel Corsa beschädigt +++ Wetter – Sachbeschädigung und Diebstahl auf Sportplatz +++ Gevelsberg – Außenspiegel abgefahren +++ HA: Pkw-Diebstahl Hagen (ots) – In…

8. Aufwind-Kunst-und-Kreativmarkt

Hagen. Vom 6. – 8. November wird das Matthäus-Gemeindezentrum an der Lützowstraße wieder drei Tage lang zum attraktiven Anlaufpunkt für Anbieter und Käufer kunsthandwerklicher Produkte, in der Regel aus jeweils eigener Herstellung. An fast vierzig Ständen kann man sich – nicht nur für Weihnachten – beim achten Aufwind-Kunst-und-Kreativmarkt eindecken mit Schmuck, Taschen, Marmeladen und Likören,…

Betreuung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen in Holthausen

(Fabian Tigges) Verbesserung der Aufnahmesituation und gesellschaftliche Integration sind die Kernpunkte des Konzepts Hagen. Zum Ende dieses Jahres wird das Jugendgästehaus Holthausen seine Arbeit in der bisherigen Form einstellen und einer neuen Verwendung zugeführt werden. Die Ev. Jugendhilfe Iserlohn-Hagen, eine Tochtergesellschaft der Diakonie Mark-Ruhr, hat hierfür ein neues Konzept erarbeitet. So soll auch weiterhin der…

Phoenix Hagen: Göttingen-Spiel als Wegweiser

Eine wichtige Partie für beide Mannschaften findet am Freitag um 20 Uhr in der Sparkassen Arena statt, wenn die BG Göttingen auf Phoenix Hagen trifft. Telekom Basketball überträgt die Partie der Beko Basketball Bundesliga ab 19.45 Uhr live. Die Niedersachsen sind bei einem Saisonsieg (99:85 beim Mitteldeutschen BC) derzeit Vorletzter und brauchen dringend den ersten…

Was ist los in Hagen? Termine – Events – Veranstaltungen

5. November Do, 05.11.2015 19:30 Schneewalzer (Autorenlesung) Stenzel & Kivits, The impossible concert, Musik-Comedy, Donnerstag, 05.November 2015, 20.00 Uhr, Eintritt: 18,- € / erm. 15,- € Zum Geistlichen Donnerstag kommt am 5. November Diakon Willibert Pauels in die Marienkirche in der Hagener City. Diakon Pauels, der hauptberuflich als Seelsorger tätig ist, ist einer breiten Öffentlichkeit…