Kompetenz 50plus: „Auf Nummer sicher – Vollmachten und Verfügungen“

Am kommenden Montag 02.11. bietet die Sparkasse Hagen in der neuen Reihe „Kompetenz 50plus im Karree“ einen Vortrag zum Thema „Auf Nummer sicher – Vollmachten und Verfügungen“ an.

Ob bei Krankheit oder im Alter – gut versorgt möchte jeder sein. Doch damit das auch gewährleistet ist, sollte man bereits in gesunden Tagen Vorsorge treffen und sich frühzeitig mit seinen Wünschen und Bedürfnissen im Ernstfall auseinandersetzen. Vollmachten und Verfügungen sind ein wichtiges Werkzeug, medizinische, betreuende und finanzielle Regelungen im eigenen Sinne festzuhalten. Dabei ist aber einiges zu beachten. Frau Claudia Eckermann-Seel, Volljuristen und erfahrene Referentin, gibt an diesem Abend einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten, Vollmachten und Verfügungen rechtssicher zu erteilen.

Mit diesem Vortragsabend startet die Sparkasse Hagen ein neues Informationsangebot unter dem Motto „Kompetenz 50plus im Karree“ für Kunden und alle interessierten Hagener Bürger. Ziel ist es, über unterschiedliche Aspekte der Budget- und Finanzplanung, zu aktuell relevanten Verbraucher- und Rechtsthemen sowie zu Fragen in besonderen Lebenslagen zu informieren. Selbstverständlich stehen auch Berater der Sparkasse Hagen für individuelle Beratungsgespräche rund um das Thema Finanzen und Vorsorge zur Verfügung.

Dieser Vortrag ist eine Kooperationsveranstaltung mit dem Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe „Geld und Haushalt“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s