Totalschaden auf der Verbandsstraße

Bildquelle: Polizei Hagen
Bildquelle: Polizei Hagen

Hagen. In der Nacht auf Samstag, gegen 23:00 Uhr, befuhr ein neunzehn Jahre
alter Mann mit dem  Pkw Seat seines Vaters die Verbandsstraße in
Richtung Hohenlimburg. In einer  Rechtskurve kam der junge Mann aus
bisher ungeklärten Umständen nach links von der Fahrbahn ab und
prallte dort gegen eine Leitplanke. Der Pkw wurde auf die Fahrbahn
zurückgeschleudert. Der Fahrer wurde mit einem Rettungswagen in ein
nahegelegenes Krankenhaus  gebracht und nach ambulanter Behandlung
entlassen. Der total beschädigte Pkw musste abgeschleppt werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s