„IT’S TEA TIME“

Foto: TV58.de
Foto: TV58.de

Hagen. Auch in dieser Spielzeit wird natürlich die beliebte „Fünf-Uhr-Tee“- Veranstaltung, auch unter dem Titel „It’s tea time“ bekannt, angeboten. Die erste „Teestunde“ findet am 17. September um 17.00 Uhr im Theatercafé des Theater Hagen statt. Zu Gast von Edeltraud Kwiatkowski und Jürgen Pottebaum sind die Gesangssolisten Dorothea Brandt und Ilkka Vihavainen. Die deutsche Sopranistin Dorothea Brandt wird in der Neuinszenierung von Mozarts Oper „Die Zauberflöte“ als Gast die Rolle der Pamina singen und spielen und tritt damit erstmalig im Theater Hagen auf. Der finnische Bass Ilkka Vihavainen ist dem Hagener Publikum bereits bekannt als Doktor aus der Barber-Oper „Vanessa“. Nun gehört er zum Hagener Ensemble und interpretiert in der „Zauberflöte“ den Sarastro.
Eintritt 5 Euro inkl. eines Getränkes
Karten im Freiverkauf unter 02331 207-3218 oder http://www.theaterhagen.de, an allen Hagener Bürgerämtern, Tel: 02331 207- 5777 sowie bei den EVENTIM-Vorverkaufsstellen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s