Weihbischof zu Besuch

Foto Quelle: Ev. Stiftung Volmarstein
Foto Quelle: Ev. Stiftung Volmarstein

Volmarstein. Im Rahmen seiner Visitation der Pfarrei Peter und Paul besuchte Weihbischof Wilhelm Zimmermann aus Essen die Evangelische Stiftung Volmarstein. „Ich bin beeindruckt von der Vielfalt der Sorge um den Menschen, von dem hohen Engagement der Mitarbeiter und der Seelsorger und Seelsorgerinnen“, so Weihbischof Zimmermann. Pfarrer Jürgen Dittrich, Vorstandssprecher der Stiftung, gab dem Gast einen Überblick über die Entwicklung und die aktuelle Arbeit in der Stiftung. „Das Kümmern um alte, kranke und behinderte Menschen ist allen Christen ein Anliegen. Es ist aber auch eine große Herausforderung und Verantwortung“, so Pfr. Dittrich. Der fachliche und menschliche Austausch sei daher immer bereichernd. Weibischof Zimmermann: „Das die Evangelische Stiftung Volmarstein christliche Wurzeln und bis heute einen engen Bezug zur evangelischen Kirche hat, zeigt auch noch einmal, wie der christliche Glaube Menschen ‚in Bewegung bringen‘ kann, um sich für andere einzusetzen.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s