Teampräsentation am Samstag in der Volme Galerie

Grafik: Phoenix Hagen
Grafik: Phoenix Hagen

Hagen. Das ist der Auftakt in die neue Saison: Bei der offiziellen Teampräsentation des Beko Basketball Bundesligisten Phoenix Hagen zeigt sich am kommenden Samstag, 29. August 2015, um 15 Uhr in der Hagener Volme Galerie erstmals der komplette Kader für die Spielzeit 2015/16 den Fans. Am Abend folgt um 19.30 Uhr mit einem Testspiel gegen die NOMA Iserlohn Kangaroos in der Hemberghalle der erste Härtetest der Vorbereitung.

Nach dem erfolgreichen Trainingslager im SportCentrum Kamen-Kaiserau stellt Phoenix-Hallensprecher Hans-Uwe Schröer den Kader der neuen Saison in der Volme Galerie vor. Mit dabei sind natürlich alle Neuzugänge der Feuervögel: Rückkehrer Adam Hess (ratiopharm ulm), US-Center D.J. Covington (Nea Kifisia Dimoulas Athens/GRE), Point Guard Brandon Jefferson (KTP Basket Kotka/FIN), der kanadische Nationalspieler Owen Klassen (KK MZT Skopje Aerodrom/MKD), der Beko BBL-erfahrene Ivan Elliott (Fileni BPA Jesi/ITA), Swingman J.J. Mann (Oberwart Gunners/AUT) und Nachwuchs-Talent Julian Jasinski (Phoenix Hagen Juniors).

Dass die Teampräsentation in der Volme Galerie stattfindet, hat dabei schon Tradition. „Wir freuen uns sehr, unser neues Team auch in diesem Jahr wieder in der Volme Galerie – in der Mitte unserer Stadt – unseren Fans präsentieren zu können“, sagt Phoenix-Marketingleiter Oliver Herkelmann. Die Fans können nicht nur die Phoenix-Spieler live erleben und Fanartikel zu Sonderpreisen erwerben, sondern auch bei einem Wurfwettbewerb selbst aktiv werden. Dabei locken attraktive Preise: Gutscheine für die Volme Galerie, die in allen Geschäften des Shoppingcenters eingelöst werden können, Phoenix-Fanartikel und Karten für die Krombacher Challenge.

Bereits vor der Teampräsentation von Phoenix Hagen lohnt sich am Samstagmittag ein Besuch in der Volme Galerie: Um 12 Uhr werden die Kunstwerke aus der Ausstellung „Kunst Mal(l) anders“ versteigert. Insgesamt 13 bildende Künstlerinnen und Künstler aus Hagen hatten ihre Werke zur Verfügung gestellt, die ab Frühjahr in der Volme Galerie ausgestellt waren und nun unter den Hammer kommen. Die Erlöse gehen dabei vollständig an die Flüchtlingshilfe der Stadt Hagen. Durch die Auktion führt Werner Hahn, Leiter der Jungen Bühne LUTZ, mit seiner gewohnt humorvollen Art.

Nach dem Event in dem beliebten Hagener Einkaufszentrum wird es sportlich: In der Iserlohner Hemberghalle steht gegen die NOMA Iserlohn Kangaroos das erste Testspiel der Saison an. Wie bereits in den letzten Jahren ist die Partie gegen den Phoenix-Kooperationspartner aus der ProB, trainiert vom ehemaligen Phoenix-Bundesligaspieler Matthias Grothe, ein wichtiger Test für die Volmestädter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s