Zwei Zentner Briefmarken übergeben

Foto Quelle: Ev. Stiftung Volmarstein
Foto Quelle: Ev. Stiftung Volmarstein

Hagen. Zwei Zentner Briefmarken hat die Werbegemeinschaft „Pro Haspe“ an die Briefmarken-Abteilung der Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) der Evangelischen Stiftung Volmarstein übergeben. „Es sind sogar kanadische Marken dabei“, sagt Manfred Schürmann, der Vorsitzende der 42 Mitglieder starken Vereinigung von Geschäftsleuten im Hagener Stadtteil Haspe. Werkstatt-Leiter Andreas Barth bedankte sich ausdrücklich bei den Hasper Gewerbetreibenden. „Solche Briefmarken-Spenden helfen, Arbeitsplätze für Menschen mit schweren Behinderungen zu sichern“, betonte Barth. Als „Dankeschön“ für das Sammel-Engagement überreichte er Manfred Schürmann ein Exemplar des im Volmarsteiner Werkstatt-Verlages erschienenen Buches „Leidenschaft“. Es porträtiert 18 Menschen mit Behinderung, die ihr Leben meistern. Die Geschäftsleute von „Pro Haspe“ gehören zu den treuesten Briefmarken-Spendern der Volmarsteiner Behinderten-Werkstatt. Schon seit elf Jahren bitten sie ihre Kunden darum, eingehende Briefe in den Hasper Läden abzugeben, um sie dann säckeweise der Werkstatt zu übergeben. Deren Beschäftigte mit Behinderung schneiden die Briefmarken aus und sortieren sie – u.a. nach Motiven wie etwa Jahreszeiten und Leuchttürme oder auch nach Ländern. Anschließend werden die Postwertzeichen an Händler oder Sammler weiterverkauft. Manfred Schürmann und seine Mitstreiter wollen diese gute Sache weiterhin tatkräftig unterstützen. „Vor Weihnachten kommen wir nochmal wieder“, kündigten sie an. Wichtig: Wer ebenfalls Briefmarken für die Werkstatt für behinderte Menschen abgeben möchte, sollte dies am besten mit komplettem Briefumschlag tun. Ab einer Menge von etwa einem Karton werden die Marken abgeholt. Ansprechpartner ist Lars Ahlborn, Tel. 02335 / 639 3530.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s