Ev. Alten- und Pflegeheim Haspe mit Grünen Haken ausgezeichnet

Foto Quelle: Ev.Stiftung Volmarstein
Foto Quelle: Ev.Stiftung Volmarstein

Hagen. Das Ev. Alten- und Pflegeheim Haspe ist mit dem Grünen Haken ausgezeichnet worden. Dabei handelt es sich um ein eingetragenes Markenzeichen für Lebensqualität im Alter und Verbraucherfreundlichkeit. Verliehen wird dieses Gütesiegel von der gemeinnützigen Heimverzeichnis GmbH – Gesellschaft zur Förderung der Lebensqualität im Alter.
„Von einem guten Seniorenheim wird heutzutage mehr erwartet als nur gute Pflege“, so Prof. Dr. Bernd Kwiatkowski. Der Leiter des Geschäftsbereichs Seniorenhilfe der Ev. Stiftung Volmarstein ist stolz auf sein Team in Haspe. Bei der freiwilligen Prüfung wurden rund 120 Kriterien unter die Lupe genommen. Ermittelt wurde etwa, mit wie viel Respekt die Bewohner betreut werden, ob deren Privatsphäre und Würde respektiert werden, wie die Mahlzeiten ablaufen und wie das Essen schmeckt. „Die Begutachtung der Altenheime orientiert sich an der ‚Charta der Rechte hilfe- und pflegebedürftiger Menschen‘ der Weltgesundheitsorganisation“, erklärt der Professor. „Sie stellt die Autonomie, Teilhabe und Menschenwürde der Bewohner in den Mittelpunkt. Ergibt die Begutachtung, dass mindestens 80 Prozent der Kriterien in jeder der drei Dimensionen erfüllt sind, wird dem Heim Verbraucherfreundlichkeit bescheinigt.“
Die Prüfung beinhaltete unter anderem ein ausführliches Gespräch mit der Leitung sowie dem Bewohnerbeirat, der die Bewohner vertritt, dazu eine Haus- und Zimmerbesichtigung und ein gemeinsames Mittagessen mit den Bewohnern. Das Ev. Alten- und Pflegeheim Haspe erhielt eine Urkunde und wird auf der Internetseite http://www.heimverzeichnis.de mit einem grünen Haken gekennzeichnet. 10.000 Altenpflegeeinrichtungen haben sich bundesweit bereits in dem Verzeichnis registrieren lassen. Verbraucherfreundlichkeit ist bisher 850 Einrichtungen attestiert worden.
„Mit ihrem Tun und Wirken füllen Sie das Haus mit Liebe“, sagte Pfarrer Jürgen Dittrich, Vorstandsprecher der Ev. Stiftung Volmarstein. Mit der Auszeichnung würdige das Projekt Heimverzeichnis deshalb die hohe Lebensqualität im Ev. Alten- und Pflegeheim Haspe, so Pfr. Dittrich.
Im Unterschied zu den Prüfungen des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen stellt die Begutachtung für das Heimverzeichnis die Lebensqualität der Bewohnerinnen und Bewohner in den Mittelpunkt. Das Heimverzeichnis unterscheidet sich damit von anderen Verzeichnissen, die lediglich Leistungen, Preise oder Prüfergebnisse zur Pflegequalität veröffentlichen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s