Deutlich mehr Frauen in Teilzeit und Minijobs

Eine aktuelle Kurzanalyse des heimischen Arbeitsmarktes zeigt: Teilzeitarbeit und Minijobs sind noch immer Frauendomänen. Zugleich profitieren sie mehr von Beschäftigungszuwächsen als Männer. Trotzdem sind noch viele Frauen ohne Arbeit. Ursache dafür ist auch die Beschränkung auf „klassische Frauenberufe“ selbst junger, gut ausgebildeter Bewerberinnen. „Einmal mehr wird deutlich, dass vieles im Berufsleben weiterhin geschlechts- und rollenspezifisch…

Jubiläen und Pensionierungen bei der Stadtverwaltung

Zur Verabschiedung der Pensionäre und Jubilarehrung trafen sich heute (25. August) Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hagener Stadtverwaltung im Rathaus an der Volme. Feierlich verabschiedeten Oberbürgermeister Erik O. Schulz, Stefan Keßen, Leiter vom Fachbereich Personal und Organisation, und Thomas Köhler vom Gesamtpersonalrat die Pensionäre und ehrten die Jubilare. Verabschiedet wurden Annegret Baumann (Fachbereich Bildung), Sibylle Neef…

Polizei sucht mit Hunden nach Vermisstem

Iserlohn. Am heutigen Tag durchsuchten Polizeibeamte mit Unterstützung sogenannter Mantrailerhunde das Waldgebiet zwischen Löbbekenkopf und Am Steinhügel nach dem 67-jährigen Iserlohner, der seit dem 11.08.2015 vermisst wird. Es fanden sich in dem Waldgebiet jedoch keine Anhaltspunkte, die auf den Aufenthaltsort des Vermissten hindeuteten. Die Suche nach Herrn Schröder dauert an. Personenbeschreibung zum Zeitpunkt des Verschwindens:…

Volme Galerie versteigert Kunstbilder zugunsten der Flüchtlingshilfe

Die ab Frühjahr unter dem Motto: „Das Beste in Hagen“ in der Volme Galerie präsentierten Werke von insgesamt 13 bildenden Künstlerinnen und Künstlern aus Hagen, werden nun mit freundlicher Unterstützung der Künstler für den guten Zweck versteigert: Alle eingenommenen Gelder kommen der Flüchtlingshilfe der Stadt Hagen zu Gute. Nach dem großen Erfolg der Ausstellung, für…

Neues Gruppenangebot für Eltern

Hagen. Unter dem Motto „Alle sagen mir ich soll konsequenter sein. Was meinen die denn?“ startet die Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche der Stadt Hagen, Märkischer Ring 101, Ende September ein neues Gruppenangebot für interessierte Eltern. In der Entwicklung und Erziehung von Kindern kommt es immer wieder zu Konflikten und Reibungen. Damit aus diesen…

EC Karten Betrüger gesucht

  Wetter. In den Vormittagsstunden des 11.06.2015 hält sich ein 77-jähriger Wetteraner in einem Getränkemarkt an der Straße Schöllinger Feld auf. Hier wird er von einer unbekannten Person angestoßen, welche sich bei ihm dafür entschuldigt. Der Senior denkt sich nichts weiter dabei und setzt seinen Einkauf fort. Erst an der Kasse bemerkt er das Fehlen…

Übung für den Ernstfall im Haus Bethanien

Feuer im Haus Bethanien: Bewohner des sechsten Stocks flüchten in Panik aufs Dach und müssen von dort evakuiert werden. Obendrein kollabiert ein Feuerwehrmann, der im verrauchten Stockwerk den Brandherd gesucht hat. Auch er muss gerettet werden. Zum Glück war es nur eine Übung, die in der Einrichtung der Evangelischen Stiftung Volmarstein stattfand. Im Haus Bethanien…

56-Jähriger regelt Verkehr und rennt vor fahrende Autos

Hagen. Die Polizei konnte am Montagnachmittag einen Mann stellen, der auf der Vorhaller Straße den Verkehr regelte, vor der Polizei davon lief und erheblichen Widerstand leistete. Gegen 16:45 Uhr meldete eine 55-jährige Hagenerin der Polizei einen Mann, der mit dunkler Schirmmütze und roter Leuchtweste den Straßenverkehr in der Vorhaller Straße regelt. Als ein Polizist eintraf,…

Wer kennt diese Männer?

Hagen. Unbekannte haben in der Nacht vom 14. auf den 15. Juni ein Modegeschäft in der Hagener Innenstadt heimgesucht und Waren im Wert von über 35.000 Euro entwendet. Die Einbrecher gelangten über einen Hausflur an eine Sicherheitstür, die letztlich in die Geschäftsräume und das Warenlager der Boutique an der Marienstraße führt. Noch bevor Inhaber oder…

Blitzeinbruch in der Marienstraße

Hagen. In der Nacht auf Dienstag kam es zu einem Blitzeinbruch in ein Elektronikfachgeschäft in der Marienstraße. Gegen 03:50 Uhr hörte der 48-jährige Sicherheitsmitarbeiter einer Kneipe in der Elberfelderstraße mehrere knallende Geräusche. Daraufhin lief er zur Ecke Marienstraße/ Elberfelderstraße und konnte dort einen schwarzen Audi feststellen, der vor der komplett zersplitterten Sicherheitsglasscheibe stand. Zwischen Auto…

Fußballturnier des „Arbeitskreis Polizei und Muslime EN“

Ennepe-Ruhr-Kreis. Am 29.08.2015, ab 10.00 Uhr, findet im Gevelsberger Stadion Stefansbachtal das Fußballturnier des „Arbeitskreis Polizei und Muslime EN“ statt. Teilnehmer sind die DITIB Moscheevereine der Städte Wetter, Gevelsberg, Hattingen und Schwelm. Komplettiert wird das Teilnehmerfeld durch Mannschaften der AVU, der Freien Evangelischen Gemeinde Ennepetal sowie einer Mannschaft des Arbeitskreises. Das alle zwei Jahre organisierte…

Farbschmierereien am Spielbrink

Hagen. Im Verlaufe des Montag meldeten sich Zeugen bei der Polizei und gaben an, am Spielbrink an mehreren Örtlichkeiten rechtsextreme und fremdenfeindliche Farbschmierereien festgestellt zu haben. Die polizeilichen Ermittlungen ergaben, dass bislang unbekannte Täter mit einem schwarzen Eddingstift im Bereich der Notunterkunft an der Büddingstraße, an der Bushaltestelle Innsbrucker Straße und an der Gästekabine des…

Lycker kommen zu ihrem 60. Kreistreffen

Hagen.  Am kommenden Wochenende findet in Hagen zum 60. Mal das traditionelle Lycker Kreistreffen statt, zu dem wieder zahlreiche Gäste aus dem In- und Ausland erwartet werden. Den Auftakt bildet am Samstag, 29. August, um 14.30 Uhr im Ratssaal im Rathaus an der Volme die öffentliche Kreistagssitzung. Im Anschluss folgt um 17 Uhr im Beisein…

THEATER HAUTNAH – Werkstatt zum Musical „Avenue Q“

Hagen. Am Samstag, 29. August 2015 um 17 Uhr im Großen Haus – Theater Hagen Die Eröffnungspremiere im Theater Hagen bildet das Hit-Musical „Avenue Q“ von Robert Lopez, Jeff Marx und Jeff Whitty (am 5. September 2015, 19.30 Uhr, Großes Haus). Dieses Puppen-Kultstück aus New York wird dann erstmals in NRW zu erleben sein. –…

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG DURCH DIE AUSSTELLUNG „CHINA 8“

Hagen. Am Sonntag, den 30. August findet um 11.15 Uhr eine Führung durch die Ausstellung CHINA 8 statt. Im Rahmen der Ausstellung zeigt das Osthaus Museum Paradigmen der Kunst: Installationen und Objekte die den Alltag „bereichern“ und Lebenshaltungen beeinflussen können. Die Kunst fungiert hier als „Dissident“ – nicht im politischen, sondern im ästhetischen Sinne. Sie…

Seminar-Treffen der Gruppe Uni50plus

Hagen. Das nunmehr achte Seminar-Treffen der Gruppe „Uni50plus. Lernen und Lehren“ findet am Freitag, 11. September, von 10 bis 13 Uhr in den Räumen 205 und 206 im Rathaus an der Volme statt. Auf dem Programm stehen unter anderem Berichte aus den Themengruppen, ein Bericht von der Vorbereitungsreise nach Rumänien sowie ein EU-Antrag zur Bürgerbegegnung…

Komm, wir erzählen dir eine Geschichte!

Hagen. „Der dicke fette Pfannkuchen“ steht am Montag 31. August, um 16.30 Uhr bei der Geschichtszeit in der Stadtbücherei auf der Springe im Fokus. Mit Hilfe einer kleinen Bühne und speziellen Bildkarten erzählt Bibliothekarin Charlotte Lehmann die Geschichte des Backwerks. Der dicke fette Pfannkuchen springt den drei alten Schwestern aus der Pfanne und läuft davon….

FAIR TRADE & FRIENDS 2015

Hagen. Am Samstag, 29. August, besteht die Möglichkeit, eine Exkursion des AllerWeltHauses und der Volkshochschule Hagen zur FA!R 2015 zu begleiten. Die gemeinsame Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln, die von 9.40 bis ca. 16 Uhr geplant ist, beinhaltet eine Führung durch die Messe und die anschließende Nutzung der Messeangebote zur freien Verfügung. Die siebte Messe des…

Mit der VHS zu den Bunkern in der Innenstadt

Hagen. Die Volkshochschule Hagen lädt am Samstag, 5. September, und Samstag 3. Oktober, jeweils von 13 bis 16 Uhr, wieder zu Bunker-Touren durch die Hagener Innenstadt mit Gästeführer Rouven Recksick ein. Treffpunkt ist vor dem als Museum eingerichteten Bunker in der Bergstraße 98, in dem die Führung beginnt. In dessen originalgetreu rekonstruiertem Kellergeschoss kann man…

Polizeibericht am Dienstag

+++ Dortmund: Dumm gelaufen: Lkw-Fahrer fragt Beamte nach dem Weg – und verrät sich durch Alkoholgeruch +++ Dortmund: Radfahrerin verletzt sich bei Unfall schwer  +++ Schwerte: Wohnungseinbruch – Einbrecher hebelten Terrassentür auf +++ MK: Schwelbrand in Notunterkunft +++ Dortmund: Autoaufbrecher auf frischer Tat erwischt – Diebesduo festgenommen +++ Dortmund: Hartnäckiger Ladendieb – Innerhalb von nur…

730 Jahre im Dienst der Diakonie

Hagen. Mitarbeiterehrungen haben bei der Diakonie Mark-Ruhr einmal im Jahr einen festen Platz. In feierlichem Rahmen wird Mitarbeitenden dann für ihre langjährige Unternehmenszugehörigkeit mit der Verleihung des Kronenkreuz gedankt. „Das hat für uns einen sehr hohen Stellenwert“, betont der theologische Geschäftsführer, Pfr. Martin Wehn. „Ich bin beeindruckt, wie lange sich Mitarbeitende für die Diakonie Mark-Ruhr…

Zentarra und Walter bei WM-Generalprobe ungeschlagen

(ktr) Die Generalprobe für die Weltmeisterschaft vom 31. August bis 6. September in Rom ist für die deutschen Nationalspieler bei der DFFB-Doppelrangliste in Hagen gelungen. Insbesondere für David Zentarra vom FFC Hagen und Sven Walter vom TV Lipperode, die die deutschen Farben bei der WM in der Ewigen Stadt im Doppel vertreten werden. Mit ihrem…

10 Jahre Dietrich-Bonhoeffer-Haus Eilpe

Festwoche im Dietrich-Bonhoeffer-Haus: das Seniorenheim in Eilpe feiert seinen 10. Geburtstag. Unter dem Motto „im Zeichen der Liebe“ wird nicht nur das Jubiläum gefeiert, sondern auch der 70. Todestag von Dietrich Bonhoeffer bedacht. Am Donnerstag, 27. August, sind alle Bewohner, Angehörige und interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Tag der offenen Tür in die Eilper Straße…