Infostand der Frauenberatungsstelle Hagen

Foto: TV58.de
Foto: TV58.de

Hagen. Am Samstag, 22. August, informiert die Frauenberatungsstelle Hagen in der Stadtbücherei auf der Springe über ihre Arbeit. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich während der Öffnungszeiten von 10 bis 14 Uhr ein Bild darüber zu machen. Ziel der Frauenberatungsstelle ist es, Frauen darin zu unterstützen, ihr Leben selbstbestimmt und eigenverantwortlich zu gestalten. Die Einbeziehung der spezifischen Lebenssituation von Frauen und die Aufdeckung struktureller Benachteiligung sind wesentliche Grundlagen der Beratungsarbeit. Die Beratungsstelle ist ein möglicher Ansprechpartner in Krisen von häuslicher oder sexueller Gewalt, aber ebenso bei Fragen zu Trennung oder Scheidung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s