Bustour zur EU-Klimapolitik

cropped-logo201506.pngHagen. Um den Klimawandel und die weltweite Klimaerwärmung zu stoppen, muss jeder Einzelne ab sofort Energie viel effizienter nutzen. Zu einer Bustour rund um regionalen Klimaschutz und dessen Umsetzung zum Dortmunder Phoenix-See lädt das Umweltamt der Stadt Hagen in Kooperation mit dem Europe Direct Büro Hagen am Mittwoch, 16. September, von 14 bis 18 Uhr ein. Start- und Endpunkt ist die Volmebrücke am Rathaus an der Volme. Vor wenigen Jahren erschuf die Phoenix-See-Entwicklungsgesellschaft der Stadt Dortmund den Phoenix-See und riss die dort vorher ansässigen Industrien ab. Die Neugestaltung eines Ortes bot die einmalige Chance, auch die Ziele des Klimaschutzes umfassend zu berücksichtigen. Über 200 Hektar Industriebrachen wichen, um in kürzester Zeit in Erholungs- und Naturflächen, in Wohngebiete und in Gewerbeflächen umgewandelt zu werden. Rund um den neuen Phoenix-See wurden 2000 neue Häuser und Wohnungen realisiert. Damit sich die Teilnehmer einen Eindruck vom rasanten Wandel vor Ort verschaffen können, ist ein Spaziergang am Phoenix-See und am Technologiestandort PHOENIX West vorgesehen, den Hans Joachim Wittkowski vom Umweltamt der Stadt Hagen mit weiteren Referenten begleitet. Als Beispiel für energieeffizientes Bauen besichtigen Bürgerinnen und Bürger am See ein „EnergiePlusHaus“. Auf PHOENIX West besteht die Möglichkeit, das Technologiegebiet von oben zu erleben. Auf dem „Skywalk“ geht es in luftiger Höhe bis hoch hinauf auf einen der beiden Hochöfen. An diesem Standort setzen die Verantwortlichen mit Fördermitteln der EU beispielhaft die Entwicklung unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Nutzungsinteressen von Mensch und Natur um. Der Teilnahmebeitrag für die Bustour beträgt 9 € und wird im Bus erhoben. Um eine verbindliche Anmeldung bis zum 10. September wird unter Telefon 0233/2073186 beim Europe Direct Büro oder per Mail an sabine.krink@stadt-hagen.de gebeten. Den Teilnehmern wird empfohlen, feste Schuhe zu tragen. Für das leibliche Wohl während der Besichtigung ist gesorgt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s