Dortmunder auf Straße tot aufgefunden

Foto: TV58.de
Foto: TV58.de

Dortmund. Am 15.08.2015, gegen 02:15 Uhr, wurde ein 43jähriger Dortmunder auf der Gronaustraße, Ecke Heroldstraße, in Dortmund tot aufgefunden. Am Leichnam wurden Verletzungen u. a. im Gesichtsbereich festgestellt. Nach einer durchgeführten Obduktion lässt sich ein Fremdverschulden derzeit nicht gänzlich ausschließen. Eine Mordkommission wurde eingerichtet und hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die zur Tatzeit oder im Vorfeld Beobachtungen im Bereich der genannten Örtlichkeit gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Kriminalwache Dortmund unter  Tel.: 0231/132-7441 zu melden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s