Foto: TV58.de

Angedrohte Amoktat in Schule

Foto: TV58.de
Foto: TV58.de

Breckerfeld. Gegen 09:00 Uhr am 13.08.2015, wurde in einer Schule in der Wahnscheider Straße ein Zettel aufgefunden, auf dem eine Amoktat angedroht wurde. Gemeinsame Beratungen der Schulleitung, des Schulträgers und der Polizei kamen zu der Entscheidung die Schule räumen zu lassen, da eine Ernsthaftigkeit der Androhung nicht ausgeschlossen werden konnte. Die 400 Schüler wurden strukturiert und ruhig aus der Schule geführt. Es kam zu keinen Zwischenfällen. Die
Polizei leitete entsprechende Ermittlungen sowie ein Strafverfahren
ein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s