EN-Kreis: Wahlhelfer für Landratswahl gesucht

Logo201506Wetter(Ruhr). Am 13. September 2015 entscheiden die Bürgerinnen und Bürger darüber, wer der künftige Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises für die nächsten fünf Jahre wird. Wenn kein Kandidat mehr als die Hälfte der gültigen Stimmen auf sich vereinigt, wird eine Stichwahl erforderlich. Diese findet dann zwei Wochen später am 27. September 2015 statt. Für die Durchführung dieser Wahl ist eine reibungslose Organisation in Wetter nötig. Es werden daher in den 17 Stimmbezirken – plus vier Briefwahlbezirke – insgesamt rund 150 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer benötigt.
Die organisatorischen Vorbereitungen für diese Wahlen sind bereits angelaufen. Da die Hauptorganisation in den Zeitraum der Ferien fällt, müssen zeitnah die entsprechenden Weichen gestellt werden. „Deshalb sind wir dringend auf die Mithilfe unserer Bürgerinnen und Bürger angewiesen und hoffen auf tatkräftige Unterstützung“ verlautete es aus dem Wahlamt.
Wer diesen Job am 13. September und/oder am 27. September 2015 gerne machen möchte, muss wahlberechtigt und mindestens 16 Jahre alt sein. Es gibt eine Aufwandsentschädigung von 30 Euro. Der Einsatz im Wahllokal beginnt um 7.30 Uhr, die Wahllokale öffnen um 8 Uhr und schließen um 18 Uhr. Danach werden die Stimmen sofort ausgezählt. In den Briefwahllokalen beginnt der Einsatz um 13.30 Uhr und endet ebenfalls nach der Stimmauszählung. Da in Wetter nur ein Stimmzettel für die Landratswahl ausgezählt werden muss, rechnet das Wahlamt mit einem kurzen Wahlabend. Interessierte Bürgerinnen und Bürger wenden sich bitte an das Bürgermeisterbüro, Marc-Alexander Ulrich, Tel. 02335 840-171, Email wahlamt@stadt-wetter.de.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s