PKW-Fahrer erwartet Fahrverbot

Foto Quelle: Polizei MK
Foto Quelle: Polizei MK

Iserlohn.  Polizeibeamte der Wache Iserlohn bauten am Freitagmorgen an der Oestricher Straße, Ecke Grasweg ihr Lasergerät auf. In der Zeit von 9 bis 11 Uhr gingen ihnen insgesamt elf Fahrzeugführer ins Netz, die zu
schnell unterwegs waren. Erlaubt sind normalerweise 30 km/h. Zehn Verkehr,Fahrverbot,

Verkehrsteilnehmer erwartet nun ein Verwarngeld. Ein weiterer PKW-Fahrer kann sich jedoch auf 160 Euro Geldbuße, zwei Punkte sowie einen Monat Fahrverbot einstellen. Er hatte 64 km/h auf dem Tacho.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s