Yoga bringt Beweglichkeit und Ruhe

Hagen – Dass sich Yoga positiv auf die Gesundheit auswirkt, haben verschiedene Studien belegt. So hilft es bei bestimmten Krankheiten als unterstützende Therapie. Meditation, Atmung und das Üben der Asanas können außerdem Selbstheilungskräfte wecken und beispielsweise Wechseljahresbeschwerden wie Hitzewallungen und Schlafstörungen lindern oder gar chronische Rückenschmerzen reduzieren. Viele Yoga-Weisheiten bringen uns auch im Alltag weiter, etwa das Vergehen lassen von negativen Gedanken und Ankommen im Hier und Jetzt. Für Anfänger und Fortgeschrittene beginnen ab Mitte August neue Yoga-Kurse bei der VHS Hagen. Von sportlich bis meditativ finden Interessierte unterschiedliche Angebote, um Yoga zu praktizieren. Informationen zur Anmeldung erhalten Interessierte beim Serviceteam der VHS unter Telefon 02331/2073622.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s