Stellungnahme des NABU zum Ausbau der Windenergie in Hagen

>>Die Stadtverwaltung beabsichtigt, den Flächennutzungsplan zu ändern, um eine Rechtslage zu schaffen, die es erlaubt, in den Landschaftsschutzgebieten im Hagener Süden Windkonzentrationszonen zu errichten, in denen die 22 vorgesehenen Windräder im Einzelnen noch wesentlich größer sein werden als die bereits 10 vorhandenen. Der NABU-Hagen spricht sich ausdrücklich für den Ausbau alternativer bzw. regenerativer Energien aus,…

Drei Must-haves am Anfang – Versicherungen für junge Leute

Hagen. Schule ist aus. Schulabgänger planen und probieren ihre ersten Schritte in ein selbstständiges Leben: Rund um Reisen, soziales Jahr, Job, Ausbildung oder Studium sollte auch die Absicherung von Alltagsrisiken mit auf der To-do-Liste stehen, rät Birgit Olek-Flender von der Verbraucherzentrale in Hagen. Es gibt zwei neue kostenlose Faltblätter zum Thema „Versicherungen für junge Leute,…

Frag doch mal den Beigeordneten! Thomas Huyeng erklärt die Feuerwehr

Hagen. Im Rahmen des Urlaubskorbs 2015 gab es jetzt die Gelegenheit, die Feuerwache Ost zu besichtigen. Thomas Huyeng, zuständiger Beigeordneter der Stadt Hagen, führte die Teilnehmer über das Betriebsgelände und erläuterte die typischen Aufgaben im Rahmen des vorbeugenden und abwehrenden Brandschutzes, des Rettungsdienstes und des Krankentransportdienstes. Ebenso gehören zahlreiche Verwaltungsaufgaben, die Aus- und Fortbildung sowie…

Siegeszug des FFC Hagen erst im Finale der Hungarian Open gestoppt

(ktr) Es hat nicht sollen sein. Auch bei der 20. Auflage der Hungarian Open im ungarischen Újszász blieb den deutschen Federfußballern ein Triumph verwehrt. Gleichwohl konnte der FFC Hagen mit David Zentarra, Stefan Blank und Christopher Zentarra mit Stolz auf ein grandioses Turnier zurückblicken, in dessen Verlauf das Trio völlig unerwartet bis in das Finale…

WORKSHOPS MIT BARBARA WOLFF

Hagen – Am Dienstag, den 28. Juli findet von 11.30 bis 13.30 Uhr der Workshop „Malerei – Ein Sommerspaziergang im Park mit August Macke“ im Jungen Museum im Osthaus Museum statt. In dem Workshop mit der Hagener Künstlerin Barbara Wolff wird mit Acrylfarben ein farbenfroher Ausflug in die Malerei gemacht. Zwischen Blumenpracht und sattem Grün…

FÜHRUNG IM HOHENHOF UND AM STIRNBAND

Hagen – Am Sonntag, den 26. Juli findet um 14 Uhr eine öffentliche Führung im Hohenhof und am Stirnband statt. Erläutert wird das architektonische Highlight des Jugendstils, das heute europaweit zu den wenigen begehbaren Gesamtkunstwerken der Zeit gehört. Der belgische Jugendstilkünstler Henry van de Velde hatte für den Hagener Kunstmäzen und Kulturreformer Karl Ernst Osthaus…

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG IM ESM

Hagen – Am Sonntag, den 26. Juli findet um 11.15 Uhr eine öffentliche Führung durch die Ausstellung „Emil Schumacher – Bild und Objet Trouvé.  Von der Magie und Sinnlichkeit des Materials“ statt. Das künstlerische Ringen Emil Schumachers mit dem Material um die Preisgabe seiner sinnlichen Kraft ist allen Bildern, Gouachen und Objekten seines OEuvres eingeschrieben….

Iserlohn: Crash mit fünf Autos

Iserlohn. Um 11.12 Uhr kam es heute Morgen zu einem Verkehrsunfall auf der Hans-Böckler-Straße. In Höhe der Hausnummer 13, kam ein 24-jähriger Mann aus Rodgau mit seinem Fiat Ducato nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem auf dem Seitenstreifen geparkten PKW. Insgesamt schob er vier Fahrzeuge ineinander und beschädigte zusätzlich einen Poller….

AUSSTELLUNG „VOLKER STELZMANN – PANOPTIKUM“

Hagen – Am Samstag, den 25. Juli, findet um 15 Uhr eine Führung durch die Ausstellung „Volker Stelzmann – Panoptikum“ statt. Mit der Einzelausstellung rückt das Osthaus Museum Hagen einen der wichtigsten zeitgenössischen deutschen Maler in den Mittelpunkt öffentlichen Interesses und würdigt das Lebenswerk des Künstlers mit dem Karl Ernst Osthaus-Preis der Stadt Hagen. Stelzmanns…

Schließung der Bürgerämter in Boele und Hohenlimburg

Hagen/Hohenlimburg – Aufgrund der anhaltenden Personalengpässe muss das Bürgeramt Boele am Donnerstag, 23. Juli, und Freitag, 24. Juli, geschlossen bleiben. Außerdem bleibt auch das Bürgeramt in Hohenlimburg am Donnerstag, 23. Juli, geschlossen.

Schreib- und Manga-Workshop der Stadtbücherei

Hagen –  Im vergangenen Jahr hatte die Stadtbücherei Hagen schon mal einen Manga-Workshop angeboten, der den Teilnehmern riesigen Spaß bereitete. Mangakünstlerin Marina Völker hatte eine wirklich tolle Art, Jugendlichen das Zeichnen von Mangas näher zu bringen. Dieses Angebot wird in diesem Jahr erneut aufgegriffen, aber kombiniert mit einem ganz speziellen Schreibworkshop. An fünf Terminen gegen…

Diebesgut oder Schrott entsorgt – Polizei sucht Hinweise

Hagen –  Ein Zeuge meldete in der vergangenen Woche (13.07.2015) den Fund einer fahrbaren Werkbank, die er am Seitenstreifen des Lennefährenwegs entdeckt hatte. Die hinzu gerufenen Polizeibeamten und ein Mitarbeiter der Kripo gehen davon aus, dass es sich bei dem selbstgebauten Werkstück um ein Teil aus einem Einbruch handelt, dass letztendlich von dem oder den…

Stauprognose für das Wochenende

München  – Ferienbeginn in Bremen, Niedersachsen, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland – das verheißt nichts Gutes für den Reiseverkehr am kommenden Wochenende. Da zudem aus anderen Bundesländern in Nord- und Ostdeutschland eine zweite Reisewelle heranrollt, wird es auf allen Autobahnen in Richtung Süden sowie an die Küsten von Nord- und Ostsee richtig voll. Etliche Urlauber…

Vorlesespaß mit Paula und einem Löwen

Hagen – Am Donnerstag, 23. Juli, können interessierte Kindergarten- und Vorschulkinder um 16 Uhr einen tollen Nachmittag auf der Lesetreppe in der Kinderbücherei der Stadtbücherei auf der Springe erleben. Dann erzählt eine Vorlesepatin von Paula: Bei ihr lebt ein echter Löwe. Als die Eltern am Wochenende wegfahren, kommt ihre Oma zum Aufpassen. Also versteckt sie…

Betrunkener Weihnachtsmann wollte Polizei davon fahren

Hagen. Ein 45-Jähriger fuhr am Samstagabend betrunken Auto und leistete bei einer Kontrolle Widerstand gegen zwei Polizisten. Um 20:45 Uhr erhielten die Beamten einen Anruf, dass sich ein Mann auf dem Parkplatz eines Discounters in der Straße Am Paulshof in seinem Peugeot aufhält und alkoholische Getränke konsumiert. Der Anrufer hatte den Verdacht, dass der Mann…

Haltestellenschild und Geldbörse gestohlen

Iserlohn – Am Sonntagabend hielt sich ein 80-jähriger Iserlohner am Iserlohner Bahnhof auf. Gegen 18.40 Uhr, verwickelte ihn ein bislang unbekannter Mann in ein Gespräch über die Anzeigetafeln. Nach dem Gespräch verabschiedete er sich freundlich. Kurz danach merkte der 80-Jährige, dass seine Geldbörse verschwunden war. Der Tatverdächtige war circa 180 Zentimeter groß, hatte ein sehr…

Unbekannter schlägt stummen Mann

Hagen. Ein Unbekannter schlug am Samstagabend einem 22-Jährigen auf den Kopf, so dass dieser eine stark blutende Platzwunde davon trug. Die 41-jährige Tante erklärte, dass der 22-Jährige stumm sei und man sich lediglich mittels Zeichensprache mit ihm verständigen könne. Ihr Neffe kam bereits blutend bei ihr in der Helmholtzstraße an und gestikulierte, dass er durch…

Ein „määäh“ am Morgen…

Lüdenscheid  –  …vertreibt Kummer und Sorgen? Na ja, nicht ganz… Früher Montag in Lüdenscheid. Ihren ersten Kaffee hatten die Polizeibeamten der Frühschicht noch nicht ganz ausgetrunken, als Verkehrsteilnehmer den Notruf wählten. Auf der Herscheider Landstraße flitzte eine blökende Herde Ziegen umher. Offensichtlich hatten die Tiere beschlossen, den Wochenstart mit einem kleinen Ausflug einzuläuten und dafür…

Fußgängerbrücke Helfer Straße wird gesperrt

Hagen. Der Wirtschaftsbetrieb Hagen wird vom 27. Juli bis 7. August Betoninstandsetzungsarbeiten an der Fußgängerbrücke über die Helfer Straße in Helfe durchführen. Um die Instandsetzungsarbeiten durchführen zu können, muss die Fußgängerbrücke während des gesamten Zeitraumes voll gesperrt werden. Zur Querung der Helfer Straße steht die naheliegende Fußgängerlichtsignalanlage zur Verfügung. Der WBH ist bemüht, die Beeinträchtigungen…

Hochbrücke in Altenhagen wird halbseitig gesperrt

Hagen. Der Wirtschaftsbetrieb Hagen wird an der Brücke „Ebene II.“ in Altenhagen vom 27. bis 28. Juli sowohl Asphaltinstandsetzungsarbeiten als auch Arbeiten an der Entwässerungsleitung durchführen. Um die Arbeiten durchführen zu können muss die Fahrspur in Fahrtrichtung Eckesey für den genannten Zeitraum gesperrt werden. Während der Bauzeit wird der Verkehr vom Märkischen Ring kommend über…

Volme Galerie: SinnLeffers wird neuer Ankermieter

SinnLeffers wird neuer Ankermieter in der Volme Galerie. Das Hagener Modehaus wird voraussichtlich bereits im Frühjahr 2016 sein umfassendes Warenangebot auf knapp 5.000 m² Fläche über drei Etagen in bester Lage am Friedrich-Ebert-Platz präsentieren.

Polizeibericht am Montag

+++ Dortmund: Briefkasten der Bezirksdienstwache in Holzwickede in Brand gesetzt – Polizei sucht Zeugen   +++ Hagen: Betrunken auf die Insel +++ Hagen: Zwei Ladeneinbrüche am Wochenende +++ MK: Gezielte Krad-Kontrollen fortgesetzt +++ MK: Zigarettenautomat geknackt +++ Ennepetal: Automat aufgebrochen +++ Ennepetal: Sachbeschädigung an  Wohnhäusern +++ MK: Einbruch in Kiosk angezeigt +++ Gevelsberg: Diebstahl aus…

Wo finde ich das Paradies?

Hagen / Landau. Die Schöpfungslegende lebt! Der Natur entfremdet, wächst in uns die Sehnsucht nach dem Paradies, nach Glück und Glückseligkeit, nach den sinnlichen Genüssen, die uns der Garten Eden verspricht. Doch wo finden wir das Paradies? Die Ambivalenz rund um die Menschwerdung und Schöpfung thematisiert die in Ettlingen geborene und in Hagen lebende Künstlerin…

Großeinsatz in Gevelsberg

Gevelsberg. Am Sonntagabend wurde die Feuerwehr Gevelsberg um 22:29 Uhr zu einem Wohnungsbrand in der Wittener Str. alarmiert.