Heilende Bewegung – Qigong- und Tai-Chi-Kurse

Hagen – Ab August 2015 starten neue Bewegungskurse für Qigong und Tai-Chi vom Anfänger- bis zum Meisterkurs an der Volkshochschule Hagen in Wehringhausen und Hohenlimburg.

Tai-Chi ist Bewegung, Qigong ist die Stille – so könnte man in Kürze den Unterschied zwischen den chinesischen Bewegungskünsten beschreiben. Im Tai-Chi werden viele, teilweise sehr komplexe Bewegungen ausgeführt, die mal langsam, mal schnell, mal ruhig und fließend sein können. Qigong findet dagegen eher im Stehen, Sitzen oder Liegen statt. Der Fokus liegt auf den inneren Prozessen. Spaß, Beweglichkeit und neue Körpererfahrungen vermitteln beide Richtungen.

Informationen zur Anmeldung für die Kurse erhalten Interessierte beim Serviceteam der VHS unter Telefon 02331/2073622.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s