Immer wieder samstags – Spieletreff in der Stadtbücherei

Foto Quelle: Stadt Hagen
Foto Quelle: Stadt Hagen

Hagen – Immer samstags um 11 Uhr vermischen sich ganz andere Geräusche mit der sonst üblichen Kulisse in der Stadtbücherei auf der Springe. Es hört sich an wie Würfelbecher und dann laute Glücksrufe der Kinder und manchmal auch von eindeutig älteren Stimmen. Denn seit über einem Jahr verwandelt sich die Kinderbücherei um Punkt 11 Uhr in eine Spielwiese.

„Gibt es etwas Schöneres, als Alt und Jung, die im Spiel zusammen Spaß haben?“, schmunzelt Oliver Lach, der mit Leidenschaft, viel Geduld und sehr kenntnisreich selbst absolute Neuheiten der Spielemesse erklären kann und natürlich auch immer gerne selber Mitspieler ist. Und da hat er es mit gewieften Gegnern zu tun, denn zu den neugierigen Spielernaturen gehören Enkel, Omas, Opas, Tanten oder Onkel. Alle bringen ihre Talente mit, tricksen mit Pokergesicht, schauen cool zu, wenn einer Haus und Hof auf dem Spielbrett verspielt. Da freuen sich geradezu kindisch auch mal die alten Hasen, wenn sie gegen ihre Enkelkinder endlich mal gewinnen.

Wer Lust hat, bei diesem zweistündigen Spielespaß mitzumachen, sollte einfach mal vorbeischauen, denn angesichts der Freude, die der Spieletreff bereitet, gehen am Ende alle Mitspieler als Gewinner vom Platz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s