Drei Verletzte bei Unfall in Haspe

Hagen. Am Hasper Hammer kam es am Mittwochmorgen zu einem Zusammenstoß zweier PKW. Gegen 8:00 Uhr übersah eine 39-jährige Mutter bei der Ausfahrt aus einer Grundstücksausfahrt den sich im fließenden Verkehr befindlichen Renault Kangoo eines 42-Jährigen. Sie fuhr aus der Ausfahrt heraus, so dass der Renault frontal in die linke Seite ihres VW Tourans fuhr. Beide Fahrer, sowie ein 18-jähriger Beifahrer des 42-Jährigen klagten über Kopf- und Nackenschmerzen. Sie wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht und dort ambulant behandelt. Die 4-jährige Tochter der Touran-Fahrerin befand sich bei Eintreffen der Polizei bereits im Kindergarten. Die Beamten veranlassten, dass der Vater sie zur ärztlichen Versorgung ebenfalls ins Krankenhaus bringt.

Die linke Seite, sowie die Frontalstoßstange des VWs sind
beschädigt. Zudem ist die Achse gebrochen. Der Renault weist
Beschädigungen im gesamten vorderen Bereich auf.

Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 4.000EUR.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s