„Madama Butterfly“ zum letzten Mal in dieser Spielzeit

Fotograf: Klaus Lefebvre
Fotograf: Klaus Lefebvre

Hagen – Am Freitag, 26. Juni 2015 mit Beginn um 19.30 Uhr, gibt es zum letzten Mal die Gelegenheit, die berührende und ergreifende Oper „Madama Butterfly“ von Giacomo Puccini (in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln) im Theater Hagen in dieser Spielzeit zu besuchen. Erst kürzlich feierte dieses beliebte Werk mit großem Erfolg seine Premiere.
Regie führte Intendant Norbert Hilchenbach, die Bühne gestaltete Peer Palmowski, die Kostüme Yvonne Forster, das Licht Ernst Schießl.
Es singen und spielen: Kristine Larissa Funkhauser (Suzuki), Richard Furman (Pinkerton), Veronika Haller (Cio-Cio-San), Kenneth Mattice (Sharpless), Eva Trummer (Kate), Richard van Gemert (Goro), Keija Xiong (Yamadori), Rainer Zaun (Bonze), Sami Seyhan (Kind) u.a. sowie der Opern- und Extrachor und die Statisterie des Hagener Theaters und das Philharmonische Orchester Hagen. Die musikalische Leitung hat der 1. Kapellmeister David Marlow.

Karten im Freiverkauf unter 02331 207-3218 oder http://www.theaterhagen.de, an allen Hagener Bürgerämtern, Tel: 02331 207- 5777 sowie bei den EVENTIM-Vorverkaufsstellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s