Sommerferienprogramm im Kinder- und Jugendpark Haspe

Hagen – Der Kinder- und Jugendpark Haspe, Talstraße 32/40, veranstaltet auch in diesem Jahr ein buntes Programm während der Sommerferien. Am Samstag, 27. Juni, geht es zunächst auf Spurensuche – Geocaching im Stadtwald. Bitte an wetterfeste Kleidung (feste Schuhe, lange Hosen) und Verpflegung für ein Picknick denken. Treffpunkt ist um 9:30 Uhr im Jugendzentrum, die Rückkehr erfolgt gegen 16.30 Uhr. Das Angebot wird vom Kulturrucksack NRW gefördert, deshalb ist die Aktion kostenlos, die Anmeldung jedoch verbindlich!
Am Montag, 29. Juni, wird von 15 bis 17.30 Uhr für Kinder von sechs bis 13 Jahren auf dem Abenteuerspielplatz (ASP) ein Apfelschnapp-Turnier angeboten, während für Jugendliche ab 14 Jahren von 18,30 bis 21.00 Uhr ein „31“- Turnier im Jugendzentrum stattfindet.
Am Dienstag, 30. Juni, ist der ASP von 15 bis 17. 30 Uhr für Kinder von sechs bis 13 Jahren geöffnet. Es kann gewerkelt werden und es findet ein spannendes Fußball-Turnier statt. Für Jugendliche ab 14 Jahre wird im Jugendzentrum von 18:30 bis 21 Uhr ein Quizabend angeboten.
Zum Erlebnispark Gevelsberg führt ein Ausflug am Mittwoch, 1. Juli. Kinder von sechs bis 13 Jahren können sich hierzu anmelden. Treffpunkt ist um 10 Uhr im Jugendzentrum, die Rückkehr erfolgt gegen 17 Uhr. Der Kostenbeitrag liegt bei 3,50 Euro.
Der Donnerstag, 2. Juli, steht unter dem Motto „Familientag für „Groß und Klein“ auf dem ASP. Der Abenteuerspielplatz ist von 11 Uhr bis 17.30 Uhr geöffnet und ab 14:30 Uhr starten wir mit Lagerfeuer und Stockbrot.
Einen Ausflug nach Herdecke zum Minigolf spielen und Picknicken ist am Freitag, 3. Juli, von 11.30 Uhr bis 16.30 Uhr geplant. Bitte ausreichend Proviant und Getränke für das Picknick mitbringen. Kinder zwischen sieben und 13 Jahren können sich hierzu anmelden; der Kostenbeitrag liegt hier bei 2 Euro.
Am Montag, 6. Juli, findet ab 15 Uhr für Kinder von sechs bis 13 Jahren ein spannendes Kubb-Turnier auf dem ASP statt. Für Jugendliche ab 14 Jahren wird im Jugendzentrum von 18.30 bis 21 Uhr ein Jaccolo-Turnier angeboten.
Am Dienstag, 7. Juli, ist das JZ von 15 bis 17.30 Uhr für Kinder von sechs bis 13 Jahren geöffnet. Dabei lernen die Teilnehmer exotische Früchte kennen und bereiten einen leckeren Obstsalat zu. Für Jugendliche ab 14 Jahre wird im Jugendzentrum von 18.30 bis 21 Uhr ein Quizabend angeboten.
Einen Ausflug ins Freilichtmuseum steht am Mittwoch, 8. Juli, von 10 bis 17.30 Uhr an. Nach einem ausgiebigen Picknick wird die Blaufärberrei besucht. Dort werden die Pflanzen im Färbergarten erkundet und selber Stoffe bedruckt. Das Angebot wird vom Kulturrucksack NRW gefördert, deshalb ist die Aktion kostenlos, die Anmeldung jedoch verbindlich.
Der Donnerstag, 9. Juli, steht unter dem Motto „Familientag für „Groß und Klein“ auf dem ASP. Der ASP ist von 11 bis 17:30 Uhr geöffnet und ab 14:30 Uhr wird am Lagerfeuer Stockbrot zubereitet.

Am Freitag, 10. Juli, findet von 12 bis 16 Uhr ein Überraschungstag mit ausgiebigem Brunch statt. Es können sich Kinder von sechs bis 13 Jahren anmelden und der Kostenbeitrag beträgt 0,50 Euro.
Am Montag, 13. Juli. ist der ASP von 15 bis 17:30 Uhr für Kinder von sechs bis 13 Jahren geöffnet. Es finden spannungsgeladene Wasserspiele statt – bitte unbedingt an Badezeug und Wechselkleidung denken! Für Jugendliche ab 14 Jahren wird im Jugendzentrum von 18:30 bis 21Uhr ein Dart-Turnier angeboten.
Zum Erlebnispark Gevelsberg geht es erneut am Dienstag, 14. Juli. Kinder von sechs bis 13 Jahren können sich hierzu anmelden. Treffpunkt ist um 100 Uhr im Jugendzentrum, die Rückkehr erfolgt gegen 17:00 Uhr. Der Kostenbeitrag liegt bei 3,50 Euro.
Einen Ausflug in den Westfalenpark in Dortmund zum Thema: „Der Boden lebt“ wird am Mittwoch, 15. Juli, von 10 bis 17:30 Uhr unternommen. Die Teilnehmer erforschen dann unter dem Mikroskop Bodentiere, die vorher an geheimen, erdigen Orten des Parks gefunden wurden. Es können sich Kinder zwischen sieben und 13 Jahren anmelden und der Kostenbeitrag beträgt 2 Euro.
Der Donnerstag, 16. Juli, steht wieder unter dem Motto „Familientag für „Groß und Klein“ auf dem ASP. Der Abenteuerspielplatz ist von 11 Uhr bis 17:30 Uhr geöffnet und ab 14.30 Uhr wird Stockbrot gebraten. Für Jugendliche ab 14 Jahre wird im Jugendzentrum von 18:30 bis 21 Uhr ein Quizabend angeboten.
Am Freitag, 17. Juli, backen Interessierte dann einen namibischen Bananenkuchen. Das Jugendzentrum ist von 12 bis 17:30 Uhr für Kinder von sechs bis 13 Jahren geöffnet. Für Jugendliche ab 14 Jahren ist der ASP von 12 bis 17:30 Uhr geöffnet und es wird gegrillt.
Einen Ausflug in den Dortmunder Zoo steht am Samstag, 18. Juli, von 10 bis 17:30 Uhr auf dem Programm. Dort erwartet die Teilnehmer u.a. eine spannende Rallye zu dem Thema „Tierbehausungen“. Es können sich Kinder zwischen sieben und 13 Jahren anmelden; der Kostenbeitrag beträgt 3 Euro.
Anmeldungen weitere Informationen im Kinder- und Jugendpark Haspe, Talstraße 32/ 40, unter Telefon 02331-440601 (Jugendzentrum) oder 02331-41471 (Abenteuerspielplatz).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s