Polizeibericht am Samstag

Foto: TV58.de
Foto: TV58.de

+++  Ennepetal: Verkehrsunfall +++ Hagen: Mülltonnen angesteckt +++ Schwerte: Wohnungseinbruch – u.a. Bargeld und Laptop entwendet +++  Schwerte: Wohnungseinbruch – Wohnung durchsucht +++

 Ennepetal: Verkehrsunfall

Ennepetal (ots) – Am 16.05.2015 kam es auf der Holthauser
Talstraße in Ennepetal zu einem Verkehrsunfall, worauf von der Feuer-
und Rettungswache Ennepetal um 12:50 Uhr der Rüstzug mit einem
Hilfeleistungslöschfahrzeug,einem Rüstwagen und dem Rettungswagen
ausrückte; mitalarmiert war das Notarzteinsatzfahrzeug der Feuerwehr
Schwelm. Beim eintreffen der Feuerwehr lag ein Kleinwagen auf der
Seite. Die Fahrerin war nicht eingeklemmt und konnte daher sofort von
der Rettungswagenbesatzung medizinisch versorgt werden.Die Maßnahmen
der Feuerwehr beschränkten sich auf das absichern der Einsatzstelle,
das sichern des PKW gegen wegrollen, das sicherstellen des
Brandschutzes, das aufrichten des PKW sowie dem abklemmen der
Batterie. Nach säubern der Fahrbahn konnten die 10 Einsatzkräfte
diesen Einsatz um 13:22 Uhr beenden.

Hagen: Mülltonnen angesteckt

Hagen – Gleich mehrere Fahrzeugführer alarmierten am
16.05.2015, gegen 04.45 Uhr die Polizei. An der Eckeseyer Str. hatten
unbekannte Täter 2 Mülltonnen in Brand gesetzt. Die ebenfalls
alarmierte Feuerwehr konnte das Feuer später gänzlich löschen. Es
entstand Sachschaden. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

Schwerte: Wohnungseinbruch – u.a. Bargeld und Laptop entwendet

Schwerte – Bislang Unbekannte drangen am 15.05.2015 (Fr.),
in der Zeit zwischen 18.00 und 22.30 Uhr, in ein Einfamilienhaus in
der Schützenstraße in Schwerte ein. Sie entwendeten Bargeld, einen
Laptop, 1 Musikbox und weitere Gegenstände. Wer hat etwas
verdächtiges wahrgenommen. Hinweise nimmt die Polizei in Schwerte
unter 02304-921-3320 oder 921-0 entgegen.

Schwerte: Wohnungseinbruch – Wohnung durchsucht

Schwerte – Unbekannte drangen am 15.05.2015 (Fr.), in der
Zeit zwischen 09.55 und 18.05 Uhr in eine Wohnung eines
Mehrfamilienhauses in der Friedensstraße in Schwerte ein. Es wurde
die Wohnung durchsucht. Ob etwas entwendet wurde, konnte noch nicht
ermittelt werden. Relevante Hinweise erbittet die Polizei in Schwerte
unter 02304-921-3320 oder 921-0.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s